Home / Unkategorisiert / Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse in Monaco
Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse in Monaco

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse in Monaco

Mit nur 450 Exemplaren, die der Bugatti Veyron produziert, ist es schwierig, zwei identische Exemplare zu finden. In der Tat gibt es viele, die völlig einzigartig sind und der folgende Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse, der zurzeit in Monaco lebt, ist zweifellos einer der auffälligsten Veyrons, die herumgehen.

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse in Monaco

Das einzigartigste Element dieses Veyron Grand Sport Vitesse ist, dass sein ganzer Körper mit brauner Kohlefaser überzogen ist. Es enthält auch silberne und glänzend schwarze Räder, während das Interieur orange Leder mit braunem Leder kombiniert.

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse in Monaco

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse in Monaco

Inspiriert vom rekordverdächtigen Bugatti Veyron Super Sport wird der Veyron Grand Sport Vitesse von einem 8,0-Liter-W16-Motor angetrieben, der bei 6.400 U / min beeindruckende 1.200 PS (882 kW) leistet. Das maximale Drehmoment von 1.500 Nm wird zwischen 3.000 und 5.000 U / min erreicht.

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse in Monaco

Die gesteigerte Leistung des 16-Zylinder-Motors des neuen Roadsters wird durch die vier vergrößerten Turbolader und Ladeluftkühler ermöglicht. Das Chassis wurde ebenfalls modifiziert, um die Leistungssteigerung zu unterstützen, wodurch Fahrer und Beifahrer eine maximale Querbeschleunigung von 1,4 g genießen können. Von:

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse in Monaco

About automodells

Check Also

McLaren P1 GTR auf den Straßen von London

McLaren P1 GTR auf den Straßen von London

Wir wissen, dass es in Großbritannien mindestens ein paar straßenzugelassene McLaren P1 GTR gibt, die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.