Kategorien
Nachrichten Superauto

W Motors Fenyr SuperSport in Dubai entdeckt

Auch wenn Dubai der natürliche Lebensraum des Super-Sportwagens des Mittleren Ostens, W Motors Fenyr SuperSport, ist, ist es immer noch aufregend, eines dieser Autos in freier Wildbahn zu sehen. Der Fenyr wurde erst letzten Monat auf der Dubai Motor Show enthüllt.

W Motors Fenyr SuperSport in Dubai entdeckt

Der Fenyr SuperSport auf diesen Fotos befindet sich auf der Rückseite eines Lieferwagens und wird in den Showroom von Alain Class Motors geladen. Diese Jungs sind die ersten, die jedes von W Motors neue Produkte erhalten und das einzige Autohaus in der Region, das so profiliert ist, dass es ein Multi-Millionen-Dollar-Hyperauto verkaufen kann.

W Motors Fenyr SuperSport in Dubai entdeckt

Fenyr SuperSport soll eine leistungsorientierte Version des 3,4 Millionen US-Dollar teuren Lykan HyperSport sein, der in seinen Scheinwerfern einen Diamanten hatte. Das Auto verwendet im Grunde die gleiche Art von Architektur mit einem RUF-Engineered-Flat-6 4,0-Liter-Twin-Turbo-Motor in der Mitte eines Aluminium-Chassis unter einem 1200 kg Kohlenstoffkörper eingebettet.

W Motors Fenyr SuperSport in Dubai entdeckt

Mit einer Leistung von 900 PS und 1.200 Newtonmeter Drehmoment und mit Hilfe eines 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebes kann der Fenyr (benannt nach dem aggressivsten und bösartigsten Wolf der antiken Mythologie) von 0 auf 100 km / h beschleunigen in 2,7 Sekunden und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 400 km / h (249 Stundenmeilen). Von:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.