Kategorien
Aktion Superauto

Predator Xtreme ist ein Supercar Mash-Up der katastrophalen Proportionen

Sie wissen, wie man sofort davon ausgeht, dass das Kombinieren von Elementen aus umwerfenden Fahrzeugen und das spontane Zerkleinern sie zu einem wundersamen Stück Automobiltechnik macht? Sicher, es funktioniert manchmal. Aber im Großen und Ganzen kratzen wir uns den Kopf, während wir diesen gottlosen Anblick betrachten, und bedauern den schieren Mangel an kreativer Voraussicht der Leute, die ihn gebaut haben. Predator Xtreme ist ein Supercar Mash-Up der katastrophalen Proportionen

Dies ist der Predator Xtreme, ein Auto, das gebaut worden sein könnte, wenn jemand einen Ferrari Enzo, einen Lamborghini Reventon, einen McLaren F1 und einen Infinity G35 in einen riesigen Mixer gesteckt, auf volle Leistung gezündet und diese Arbeit beobachtet hat herauskommen.

Predator Xtreme ist ein Supercar Mash-Up der katastrophalen Proportionen

Nun ist es wahrscheinlich nicht so schlimm, wie es aussieht, besonders auf den ersten Blick. Aber sobald Sie eine Minute nehmen und anfangen, das Auto zu untersuchen, werden Sie feststellen, dass vieles, was das Auto so aussehen lässt, wie es ist, die Elemente ist, die in den oben genannten Supersportwagen gefunden werden. Das vordere Ende sieht wie eine dysfunktionale Ehe zwischen einem Enzo und einem Reventon aus, die innere Sitzplatzanordnung scheint aus einem McLaren F1 herausgerissen worden zu sein – außer dass dieser viel beengter aussieht – und bringt uns nicht einmal dazu, angefangen zu werden warum diese Rücklichter verdächtig aussehen wie die auf der G35 gefundenen. Weil sie es sind!

Predator Xtreme ist ein Supercar Mash-Up der katastrophalen Proportionen

Was den Antriebsstrang anbelangt, scheint der Glaube zu sein, dass das Auto von einem 6,2-Liter-V12-Motor des Lamborghini Murcielago angetrieben wird, was ihm eine Leistung von rund 580 PS beschert. Zumindest gibt es etwas, das sich einlösen lässt, oder?

Predator Xtreme ist ein Supercar Mash-Up der katastrophalen Proportionen

Und nimm das: Wir haben tatsächlich ein paar Kleinigkeiten über dieses Auto ausgegraben. Anscheinend wurde eines dieser Autos vor ein paar Jahren im Remake von Knight Rider benutzt, wo es in die Luft gesprengt wurde. Ja, gesprengt.

Predator Xtreme ist ein Supercar Mash-Up der katastrophalen Proportionen

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Sie dieses Auto ansprechend finden, können Sie immer noch eine für den Preis von $ 230.000 in Anspruch nehmen, die, wenn Sie uns fragen, besser für einen Lamborghini Gallardo Superleggera ausgegeben werden würde. Von:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.