Kategorien
Nachrichten Superauto

Blue Lykan Hypersport bei Al Ain Class Motors in Dubai

Mit einem Preis von 3,4 Millionen US-Dollar ist der Lykah Hypersport das teuerste Serienfahrzeug hinter dem Lamborghini Veneno und Veneno Roadster. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob einige oder wie viele verkauft wurden.

Blue Lykan Hypersport bei Al Ain Class Motors in Dubai

So oder so, ein atemberaubendes blaues Beispiel ist derzeit bei Al Ain Class Motors in Dubai, einem der exklusivsten exotischen Autohäuser der Welt. Wenn man bedenkt, dass der Lykan Hypersport nicht auf der Website von Al Ain Class Motors zum Verkauf angeboten wird, wurde er wahrscheinlich nur vorübergehend in der exklusiven Verkaufsvertretung ausgestellt, um hoffentlich das Interesse einiger sehr wohlhabender Kunden zu wecken!

Blue Lykan Hypersport bei Al Ain Class Motors in Dubai

Weil der Hypersport mehr kostet als der LaFerrari, der McLaren P1 und der Porsche 918 Spyder zusammen, würde man erwarten, dass er über eine bahnbrechende Antriebstechnologie verfügt.

Blue Lykan Hypersport bei Al Ain Class Motors in Dubai

Allerdings nicht. Stattdessen verfügt es über ein RUF-S6-Triebwerk mit rund 750 PS und 1000 Nm Drehmoment. In der Folge soll es in 2,8 Sekunden 100 km / h und eine Höchstgeschwindigkeit von 385 km / h erreichen. Von: GtSpirit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.