Kategorien
Auto-Konzepte Chevrolet

Autonomes elektrisches Konzept Chevrolets Premieres FNR in Shanghai

Treffen Sie den Chevrolet-FNR . Dies ist ein autonomes elektrisches Konzept, das derzeit auf der Shanghai Auto Show gezeigt wird. Man erwartet selten einen EV, der alleine von einem Unternehmen wie Chevrolet fährt, aber Zeiten und Trends ändern sich sehr schnell und die Autohersteller verändern ihre zukünftigen Strategien. Das Konzept ist ein Beispiel für “Mobilität der Zukunft” und wurde speziell für die Veranstaltung entwickelt. Autonomes elektrisches Konzept Chevrolets Premieres FNR in Shanghai

Das Ziel des Teams, das hinter diesem Projekt steht, war es, ein einzigartiges intelligentes Fahrzeug zu bauen, das die zukünftigen Jugendlichen anlocken wird. Dies bedeutet auch, dass das Konzept die neueste Netzwerktechnologie verwendet.

Aber werfen Sie einen Blick auf das Design dieses Autos. Ich habe seit einiger Zeit nichts mehr futuristisches gesehen. Wie das Unternehmen sagte, hat dieses Auto ein Kapsel-Design und ist mit Kristall-Laser-Scheinwerfern und Rücklichtern ausgestattet. Bemerken Sie die Doppeltür der Libelle? Wie cool ist das?!

Autonomes elektrisches Konzept Chevrolets Premieres FNR in Shanghai

Das Fahrzeug verfügt auch über magnetische Elektromotoren und ein kabelloses Auto-Ladesystem. In der Tat ist der FNR mit einer Vielzahl von intelligenten Technologien wie Sensoren und dachmontiertem Radar ausgestattet, die einen fahrerlosen Betrieb ermöglichen.

Die andere Funktion ist Chevy’s Intelligent Assistant und Iriserkennung starten. Es gibt sogar einen “persönlichen Assistenten”, der Ihnen hilft, den perfekten Weg zum Ziel zu finden.

Autonomes elektrisches Konzept Chevrolets Premieres FNR in Shanghai

Wenn dieses Konzept alleine fährt, können die Vordersitze auf die Rücksitze gerichtet werden, wodurch eine intimere Atmosphäre entsteht. Der Wechsel in den manuellen Modus erfolgt mit nur einer Geste. Es scheint, dass Science-Fiction-Filme wie “Star Wars” nicht so unmöglich sind. Von: Automobilreview

Kategorien
Auto-Konzepte Bugatti

Bugatti-Renaissance-Konzept, Wiedergeburt des Veyron

Der Bugatti Renaissance ist ein Konzeptfahrzeug des kanadischen Designers John Mark Vicente . Er ist Absolvent des Programms für Kommunikationsdesign an der Emily Carr University und was du unten siehst, betrachten wir als den ultimativen Supersportwagen.

Bugatti-Renaissance-Konzept, Wiedergeburt des Veyron

Die Renaissance ist ein Modell, das auf dem Bugatti Veyron basiert, aber es könnte in Zukunft das Fahrzeug sein, das es ersetzt. Obwohl auf der gleichen Plattform wie der Veyron, ist das äußere Design dieses Konzepts Bugatti viel aggressiver und insgesamt … besser.

Bugatti-Renaissance-Konzept, Wiedergeburt des Veyron Bugatti-Renaissance-Konzept, Wiedergeburt des Veyron

An der Vorderseite des Autos ist der Grill größer geworden und die Scheinwerfer wurden neu gestaltet. Sie ähneln jetzt denen des Audi R8 und haben einen Carbon-Rock, der super passt. Über dem Cockpit fällt auf, dass die Zwillings-Dachluken jetzt etwas größer sind.

Bugatti-Renaissance-Konzept, Wiedergeburt des Veyron

Auf der Rückseite befinden sich zwei größere Belüftungsöffnungen, neu gestaltete Rückleuchten und das Bugatti-Logo, umrahmt von einer roten Linie, die bis zu den Dachschaufeln reicht. Das Auto nutzt beeindruckende 26-Zoll-Felgen. Dachte der Veyron könnte nicht besser werden? Anscheinend kann es! Von: konzepteuper

Kategorien
Motorrad Bewertungen

Kawasaki Ninja H2R Motorrad ist in der Lage, 300 PS zu produzieren

Für 2015 können wir dieses technische Wunderwerk in Form von Kawasaki Ninja H2R Motorrad sehen .

Kawasaki Ninja H2R Motorrad ist in der Lage, 300 PS zu produzieren

Die Kawasaki bringt Ihnen ein Motorrad, das Sie in Staunen versetzt, mit einem Datenblatt, das Ihren hohen Leistungsanforderungen entspricht. All dies wird möglich dank der Beschaffung von technologischem Know-how aus mehreren Divisionen von Kawasaki Heavy Industries, Ltd.

Kawasaki Ninja H2R Motorrad ist in der Lage, 300 PS zu produzieren Kawasaki Ninja H2R Motorrad ist in der Lage, 300 PS zu produzieren

Der Bereich Gasturbinen ist der Schlüssel zur Entwicklung eines hyper-effizienten Kompressors, einer seiner Komponenten, die von der Maschinensparte nahezu unerreichbar neu geschaffen wurden.

Kawasaki Ninja H2R Motorrad ist in der Lage, 300 PS zu produzieren

Die Aerospace-Abteilung ist verantwortlich für die Entwicklung der Kohlefaser-Karosserie dieses aerodynamischen Meisterwerks. Das Ergebnis ist ein Motorrad aus handgefertigten Premium-Komponenten mit 998 cm³, einem 4-Zylinder-Reihenmotor, der 300 PS leistet. Dieses Badass-Motorrad ist dem legendären H2-Namen mehr als würdig.

Von: Kawasaki / Tuvie

Kategorien
Auto-Konzepte

Venspto Concept Car von Steel Drake

Inspiriert von Lamborghini, hat Steel Drake ein schlankes Sportauto namens Vensetto entworfen .

Venspto Concept Car von Steel Drake

Dieses Projekt ist auch mit vielen Eigenschaften eines Sportwagens von anderen Marken sowie Arbeiten von Automobildesignern wie Ken Nagasaka, Tony Chen, Samir Sadikhov, Yang Cai und vielen anderen infundiert.

Venspto Concept Car von Steel Drake Venspto Concept Car von Steel Drake

Das Ergebnis ist ein fantastisches, atemberaubendes, super stylisches Autodesign.

Venspto Concept Car von Steel Drake

Designer: Steel Drake / via: tuvie

Kategorien
Auto-Konzepte Honda

Honda Concept D Vorschau zukünftiges Produktionsmodell. Schau mal!

Die Automobilhersteller zeigen jährlich Fahrzeuge bei so vielen Messen auf der ganzen Welt. Einer der sich schnell entwickelnden Märkte sind die Chinesen und deshalb ist es keine Überraschung, dass es eine Ausstellung gibt, auf der wir einige Autos sehen können, die nirgendwo sonst gesehen werden können. Ich spreche über das Auto Concept D von Auto Shanghai und Honda .

Honda Concept D Vorschau zukünftiges Produktionsmodell. Schau mal!

Es gibt nicht viele Informationen über dieses Konzeptmodell, aber der Autohersteller versicherte uns, dass dies ein Beispiel für einen zukünftigen SUV ist, der sich gerade in der Entwicklung befindet. Es wird ein Massenproduktionsauto sein, das nur in China als Spitzenmodell vertrieben wird.

Der neue SUV bietet qualitativ hochwertiges Fahren sowie luxuriöse und komfortable Erfahrung in der geräumigen Kabine. Und damit enden alle offiziellen Informationen. Wir können mehr nur durch das Beurteilen der Bilder erzählen.

Honda Concept D Vorschau zukünftiges Produktionsmodell. Schau mal!

Das Concept D wurde um die neuesten Sicherheitstechnologien und fortschrittlichen Funktionen erweitert. Die Front wirkt massiv mit einem enormen Kühlergrill und einem riesigen Stoßfänger, ist aber durch die LED-Tagfahrleuchten und die dünnen Scheinwerfer irgendwie harmonisiert.

An den Seiten sehen wir 21-Zoll-Räder, versteckt unter kantigen Radhäusern. Was die Aufmerksamkeit erregt, sind die massiven Seitenschweller und die zusätzlichen Kameras anstelle von Spiegeln. Auf der Rückseite des Autos sind die neuen LEDs, die muskulöse Heckstoßstange und die großen Luftausströmer zu sehen.

Honda Concept D Vorschau zukünftiges Produktionsmodell. Schau mal!

Angesichts der Tatsache, dass die Produktionsversion des Concept D in China vertrieben wird, ist es möglich, es in Form eines Hybrids zu sehen. Es gibt auch eine Menge Neuigkeiten über die Show heute, also bleibt dran. Von: Automobilreview

Kategorien
Mercedes Nachrichten

Video: Hinter dem weiterentwickelten 4,0-Liter-TT-V8 von Mercedes-AMG

Mit dem Mercedes-AMG GT und GT S stellte das deutsche Unternehmen seinen brandneuen 4,0-Liter-Twin-Turbo-V8-Motor vor.

Video: Hinter dem weiterentwickelten 4,0-Liter-TT-V8 von Mercedes-AMG

Als Ersatz für den 5,5-Liter-Biturbo-V8 wurde der Motor bisher für den AMG GT und die neuen C63-Baureihen ausgerollt.

Um uns eine Vorstellung davon zu geben, wie der neue Motor funktioniert, hat Mercedes-AMG das folgende Video veröffentlicht. Der perfekte 7-minütige Clip zum Aussenseiter, dieses Video ist eine Uhr wert! Von: GtSpirit

Kategorien
Mercedes Benz Nachrichten

Weistec Fielding Zwei Mercedes-AMG GT3 bei Pirelli World Challenge

Der Mercedes-Benz Tuningspezialist Weistec hat soeben bekannt gegeben, dass zwei Mercedes-AMG GT3 in die Pirelli World Challenge 2016 aufgenommen werden.

Während Weistec noch seine Fahrer bekannt geben muss, ist die Erfahrung mit Mercedes-AMG Autos immens. Er ist besonders vertraut mit dem 6,2-Liter-V8-Saugmotor des deutschen Unternehmens, der natürlich den AMG GT3-Rennwagen antreibt. Weistec Fielding Zwei Mercedes-AMG GT3 bei Pirelli World Challenge

“Bei Weistec entwickeln wir Leistung in jedem Teil und unsere Innovationen beweisen sich nicht nur im Labor, sondern auch auf der Rennstrecke”, erklärt Weistecs technischer Leiter Michael Weiss. Weistec hat mit dem gleichen 6,3-Liter-Motor, der das neue GT3-Fahrzeug antreibt, bereits zahlreiche Weltrekorde aufgestellt, und wir freuen uns, unser Know-how in die Pirelli World Challenge einzubringen. Unsere Leidenschaft für Innovationen ist so stark wie der Wunsch unserer Kunden nach der besten Fahrzeugleistung. ” Weistec Fielding Zwei Mercedes-AMG GT3 bei Pirelli World Challenge

Zum 6,2-Liter-V8-Motor des Mercedes-AMG GT3 gehört ein sequenzielles Sechsgang-Getriebe, das in einer Transaxle-Konfiguration an den Hinterrädern montiert ist. Dies wurde getan, um die Gewichtsverteilung zu optimieren, und es ist nicht überraschend, dass die Kraft des V8-Saugmotors direkt auf die Hinterräder übertragen wird.

Weistec Fielding Zwei Mercedes-AMG GT3 bei Pirelli World Challenge Weistec Fielding Zwei Mercedes-AMG GT3 bei Pirelli World Challenge

Grundlage des Mercedes-AMG GT3 ist ein starker und leichter Aluminium-Spaceframe, der auch eine Carbon-Sitzschale sowie einen Überrollkäfig aus hochfestem Stahl umfasst. Von: GtSpirit

Kategorien
Chevrolet Lebensstil

Chevrolet Corvette Stingray C7 mit einem teuflischen Lächeln

Wenn ein Auto Sie lebend essen könnte, wäre dies der erste, der es tut. Zusammen mit deinen Klamotten und Schuhen. Knochen wären überhaupt kein Problem. Die neu gestaltete Chevrolet Corvette Stingray C7 wird mit einem starren, bösartigen und rücksichtslosen Look zum schwarzen Schaf der Familie. Touched by Prior-Design, ist diese fetzige Kreation aus der Hölle bereit, Menschen zu schikanieren und neue Territorien zu erobern, während sie auf die Autosachen anderer Leute treten und sie zerschlagen, als wären sie aus Butter.

Chevrolet Corvette Stingray C7 mit einem teuflischen Lächeln

Das Äußere des Autos kann Sie buchstäblich sprachlos machen. Selbst die schärfsten Worte wären nicht gut genug, um die Überlegenheit zu beschreiben, die der Prior-Design Chevrolet Corvette Stingray C7 besitzt. Aufgrund der enorm effektiven Prior-Design PDR700 Frontstoßstange, die Front-Add-on Lip Spoiler und Cupwings (1.990 €) enthält , vermittelt das Gesicht der Corvette Stingray C7 mehr Durchsetzungsvermögen und Raffinesse als je zuvor.

Chevrolet Corvette Stingray C7 mit einem teuflischen Lächeln

Die Kreatur des schwarzen Herzens verdirbt und verführt mit unerhörter Bosheit. Der Heckdiffusor (1.690 €) sorgt zusammen mit den hinteren Verbreiterungen (790 €) für den wohl größten aerodynamischen Effekt, der auch zu den stark geformten Linien des Fahrzeugs beiträgt. Weitere Komponenten des kompletten Widebody Aerodynamik-Kit-Pakets PDR700 sind: PDR700 Seitenschweller ( 1.190 €) , PDR700 Frontfender (1.390 €). Darüber hinaus gibt es Prior-Design Räder in 20 Zoll und verschiedenen Farben. Exclusive Custom Interior, Exclusive-System von Prior-Design und ein exklusiv entwickeltes Fahrwerkskit sind auf Anfrage erhältlich.

Chevrolet Corvette Stingray C7 mit einem teuflischen Lächeln

Alle Produkte werden aus hochwertigem Glasfaser-Duraflex-Material hergestellt. Von: Automobilreview

Kategorien
Mercedes Nachrichten

Offiziell: Mercedes-AMG GT S und C63 S von PP-Performance

PP-Performance ist der neueste Tuner, der seine Modifikationen für den neuesten Mercedes-AMG 4,0-Liter-Twin-Turbo-V8-Motor der Modelle C63 und AMG GT vorstellt.

Offiziell: Mercedes-AMG GT S und C63 S von PP-Performance

In Mercedes-AMG C63 S und Mercedes-AMG GT S leistet der kompakte Motor 510 PS. Um diese Zahl zu verbessern, bietet PP-Performance ein Chiptuning-Paket für die Modelle, bei dem 613 PS mit 769 Nm Drehmoment extrahiert werden. Damit sprintet der schnittige GT S in nur 3,59 Sekunden auf 100 km / h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 307 km / h.

Offiziell: Mercedes-AMG GT S und C63 S von PP-Performance Offiziell: Mercedes-AMG GT S und C63 S von PP-Performance

Ein Tuning-Paket wird auch für nicht S-badge AMG-Modelle, also den regulären C63 und AMG GT, angeboten. Der Chip-Tuner ergibt insgesamt 610 PS und 765 Nm. Für Kunden, die noch mehr Leistung suchen, können mit einer katzenlosen Abgasanlage und einem Rennluftfilter weitere 33 PS erreicht werden.

Das Chiptuning-Paket kostet 2899 Euro. Von: GtSpirit

Kategorien
Auto Bewertungen Ferrari

Vorheriger Entwurf Verwandlung des Ferrari 458 Italia

Prior Design ist stolz, ihr neuestes Projekt basierend auf dem Ferrari Italia F458 zu präsentieren . Es ist eines ihrer besten Stimmungen, die wir bisher gesehen haben, und wir haben beschlossen, es der Öffentlichkeit vorzustellen. Obwohl der 458 Italia ein Sportwagen ist, der kaum Modifikationen benötigt, waren die Prior Design-Experten mutig genug, um in Bereiche zu wechseln, die andere Tuner selten tun.

Vorheriger Entwurf Verwandlung des Ferrari 458 Italia

Im Grunde besteht der Umbau nicht nur aus einem erweiternden Aerodynamik-Kit, sondern fügt auch neue Räder und Reifen, zusätzliche Tieferlegung sowie zusätzliche Leistung für das berühmte Auto hinzu. Und hier sind die Schritte des Tunings:

PD458WB Widebody Aero-Kit

Dies ist der Name der zusätzlichen Teile, die zu diesem Ferrari hinzugefügt werden. Dadurch ist das Auto vorn 60 mm breiter und hinten 120 mm breiter. Dies wurde durch verschiedene Elemente wie die neue vordere und hintere Stoßstange, Seitenschweller mit Zusatzspoiler, die vorderen Kotflügel und die hinteren Verbreiterungen erreicht. Die Motorhaube ist auch neu und es enthält Entlüftungsöffnungen. PD fügte auch Rumpfverderber und belüftete Motorabdeckungen hinzu.

Der Haken hier ist, dass Sie, wenn Sie genug Geld haben, diese Teile in Kohlefaser-Variante bestellen können. Auf diese Weise erreichen Sie nicht nur mehr Breite, sondern auch weniger Gewicht.

Vorheriger Entwurf Verwandlung des Ferrari 458 Italia

Räder und Reifen sind dramatisch

Größere Proportionen benötigen größere Räder zum Fahren. Daher wurden die dreiteiligen geschmiedeten Legierungen hinzugefügt. Sie wurden im Hause gefertigt und messen 21 × 9,5 vorne und 22 × 11,5 hinten. Die hinzugefügten Reifen haben vorne und hinten die Abmessungen 255 / 30ZR21 und 325 / 25ZR21. Sie werden von Continental hergestellt.

Vorheriger Entwurf Verwandlung des Ferrari 458 Italia

Weitere Leckereien

Prior Design bietet auf Anfrage eine H & R Sport Suspension an. Es wird zu Ihrem Ferrari 35mm Tieferlegung liefern und macht es dadurch bedrohlicher als vorher. Es gibt auch hauseigene Kohlefaser-Motorraumabdeckungen.

Innere

Im Inneren wurde das Auto mit Ledersitzen in Alcantara und Nappa vervollständigt. Die Polsterung ist mit roten Nähten.

Vorheriger Entwurf Verwandlung des Ferrari 458 Italia

PD Auspuffanlage & Motor Chip Tuning

Die Tuner sorgten auch dafür, dass es für dieses Auto eine neue Abgasanlage gibt. Präzise, ​​es verfügt über 200Cell Rennkatzen, Krümmer und Schalldämpfer mit Clap-Kontrolle. Der Auspuff dient auch zur Leistungssteigerung von bis zu 40PS. Zusätzlich wurde die Performance durch Chiptuning verbessert. Infolgedessen ist der Ferrari jetzt 30PS und 40Nm stärker. Von: Automobilreview