Home / Nissan / Nissan 2020 Vision Gran Turismo Richtung Tokio zeigen in einem neuen roten Schatten
Nissan 2020 Vision Gran Turismo Richtung Tokio zeigen in einem neuen roten Schatten

Nissan 2020 Vision Gran Turismo Richtung Tokio zeigen in einem neuen roten Schatten

Der Nissan 2020 Vision wurde mit einer neuen Außenfarbe und einem kaum merklich überarbeiteten Kühlergrill für sein Debüt auf der Tokyo Motor Show Ende des Monats aktualisiert.

Der überragende Nissan 2020 Vision Gran Turismo ist ein Konzeptfahrzeug, das zusammen mit Polyphony Digital Inc. für das Gran Turismo-Videospiel entwickelt wurde. Dieses atemberaubende Superauto ist nur eine von vielen außergewöhnlich aussehenden Maschinen, die entwickelt wurden, um an der virtuellen Welt des Motorsports teilzunehmen.

Nissan 2020 Vision Gran Turismo Richtung Tokio zeigen in einem neuen roten Schatten

Es trägt viele Designelemente, die auf dem GT-R der aktuellen Generation auf einer ganz anderen Ebene zu finden sind, während sein Styling und sein Name eine Anspielung darauf sind, wohin der japanische Autohersteller in nicht allzu ferner Zukunft gehen wird.

Tatsächlich wurde das ursprüngliche Konzept – das übrigens grau war – von einem Team junger Designer bei Nissan Design Europe in London kreiert, obwohl es so konzipiert war, dass man während des Fahrens in Gran über den Playstation Controller sabbern lässt Turismo, das Auto bietet tatsächlich einige visuelle Einblicke in Bezug auf den Ersatz des R35 GT-R.

Nissan 2020 Vision Gran Turismo Richtung Tokio zeigen in einem neuen roten Schatten

Nissan, wie auch andere renommierte Autohersteller, ging sogar noch einen Schritt weiter und machte ein echtes Modell dieser Sache, die es auf dem Goodwood Festival of Speed ​​im Jahr 2014 enthüllt, was das Engagement und die Ernsthaftigkeit der “Vision” zeigt. . Seitdem hat sich das Auto in diesem neuen, phänomenalen Biest leicht verwandelt und es ist bereit, jeden auf der kommenden Tokyo Motor Show zu beeindrucken und zu überraschen.

Nissan 2020 Vision Gran Turismo Richtung Tokio zeigen in einem neuen roten Schatten

Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen verfügt die neue Maschine über eine aufregendere “Fire Knight” -Rotkarosserie und eine leicht überarbeitete Version des Nissan V-Motion-Kühlergrills, der auch die Frontpartie des kürzlich vorgestellten Gripz-Konzepts dominiert.

Es ist interessant zu sehen, wie sich der GT-R – im Laufe der Jahre – von einem normalen zweitürigen Karosserie-Stil zu einem vollwertigen, weit verbreiteten Supercar-Killer entwickelte. Darüber hinaus deutet dieses Konzept darauf hin, dass der GT-R nicht allzu weit davon entfernt ist, Supercar-Proportionen zu übernehmen. Von: CarsCoops

Nissan 2020 Vision Gran Turismo Richtung Tokio zeigen in einem neuen roten Schatten

About automodells

Check Also

Skipper Tuning Nissan GT-R: Ausgezeichnete Aero-Effekte, Vossen-Räder

Skipper Tuning Nissan GT-R: Ausgezeichnete Aero-Effekte, Vossen-Räder

Ein japanisches Tuning-Projekt aufzuspüren ist immer eine harte Arbeit, da ihre Sprache nicht so Google-freundlich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.