Kategorien
Ausweichen Nachrichten

FCA startet Design-Wettbewerb für 2025 Dodge SRT Hellcat

Fiat Chrysler Automobiles hat gerade seinen 2016 Drive for Design-Wettbewerb gestartet, der Highschool-Studenten aus den gesamten USA einlädt, einen Dodge SRT Hellcat für das Jahr 2025 zu entwerfen.

Der Wettbewerb Drive for Design richtet sich in seinem vierten Jahr an Schüler der Klassen 10-12 und wurde geschaffen, um Talente für zukünftige Automobildesigner zu entdecken. FCA startet Design-Wettbewerb für 2025 Dodge SRT Hellcat

Im Rahmen des Wettbewerbs haben die Studenten bis zum 8. Januar 2016 Zeit, ihre vollständigen Unterlagen online oder per Post an das FCA US-Produktionsdesignbüro in Michigan zu senden. Von dort aus wird eine Jury aus führenden Designern von Fiat Chrysler Automobiles, wie dem Designchef von FCA Global Ralph Gilles und dem Leiter von Ram Truck und Mopar Design, Joe Dehner, die Gewinner auswählen.

FCA startet Design-Wettbewerb für 2025 Dodge SRT Hellcat

Von allen Einsendungen werden vier Gewinner ausgewählt. Der Preis für den ersten Platz beinhaltet ein Apple MacBook Pro, einen dreiwöchigen Designkurs am College for Creative Studies, drei Pässe zum Detroit Autorama, zwei Übernachtungen in Auburn Hills, Michigan und ein Abendessen mit Mitgliedern des FCA US Design Teams. Die Gewinner des zweiten, dritten und vierten Platzes erhalten alle die gleichen Preise, aber statt eines MacBook Pro wird ein Apple iPad Pro mit einem Apple Pencil ausgezeichnet.

FCA startet Design-Wettbewerb für 2025 Dodge SRT Hellcat

Mark Trostle, Chairman von Dodge und SRT Design für FCA, erläuterte: “Der Wettbewerb Drive for Design macht High-School-Studenten auf das Potenzial einer Karriere im Automobildesign aufmerksam. Mit diesem Wettbewerb können wir uns mit jungen Talenten verbinden und nützliche Werkzeuge und Möglichkeiten anbieten, um ihre künstlerischen Fähigkeiten zu entwickeln. “Von:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.