Kategorien
Lebensstil Nachrichten

2015 Concours of Elegance in Edinburgh Höhepunkte

Vom 4. bis 6. September fand der Concours of Elegance 2015 im Palace of Holyroodhouse in Edinburgh statt. Erstaunlicherweise ist der Palast die offizielle schottische Residenz der Königin von England und wurde für die Öffentlichkeit geöffnet. In den vergangenen Jahren wurde der Concours of Elegance im Windosr Castle, St James’s Palace und Hampton Court Palace abgehalten.

2015 Concours of Elegance in Edinburgh Höhepunkte

2015 Concours of Elegance in Edinburgh Höhepunkte

Die Veranstaltung zog eine Vielzahl von eindrucksvollen Fahrzeugen aus vielen verschiedenen Epochen mit einer Vielzahl von Displays an, die es in Großbritannien noch nie gab.

Auf einer modernen Front gab es Autos wie einen silbernen Ferrari LaFerrari, weißen McLaren 570S, drei McLaren 675LTs, darunter ein bemaltes Limonengrün, ein Jaguar F-Type Project 7 und ein dunkelvioletter McLaren P1. Ein weiteres besonders auffälliges Auto war der seltene Ferrari F12 Berlinetta von Touring Superleggera, der in einem kräftigen Blauton lackiert wurde.

2015 Concours of Elegance in Edinburgh Höhepunkte 2015 Concours of Elegance in Edinburgh Höhepunkte

Einige der mehr klassischen Autos, die gezeigt wurden, waren die Ikonen BMW M1, Lamborghini Miura, Ferrari F40, Ferrari F50, Jaguar E-Type und viele, viele mehr. Von: GS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.