Kategorien
Mercedes-Benz

Long-Time Mercedes-Benz Tuner Carlsson Saved from Bankruptcy by South Korean Company

All jene Menschen, die Carlssons Kreationen genossen haben, können aufatmen: Der deutsche Tuner wird nicht aussterben, dank einer Übernahme durch ein südkoreanisches Unternehmen, von dem Sie noch nie gehört haben.

Long-Time Mercedes-Benz Tuner Carlsson Saved from Bankruptcy by South Korean Company

Man muss sagen, dass der “deutsche” Tuner nicht wirklich deutsch war: 70 Prozent der 1989 von den Gebrüdern Andreas und Rolf Hartge gegründeten Firma war bereits im Besitz des chinesischen Autohändlers Zhongsheng Group Holdings Ltd Probleme traten auf.

Die letzten beiden Jahre waren für Carlsson ein echter freier Fall, der das Jahr 2013 mit einem Umsatz von 30 Millionen Euro beendete, aber 2014 auf 18 Millionen zurückging. Im April 2014 trat Carlsson in eine Liquidationsphase ein, nachdem angenommen wurde, dass die Aussicht auf Rehabilitation zu optimistisch sei.

Carlsson fuhr jedoch fort, zu handeln, und vielleicht hatten deshalb alle außer den schärfsten Beobachtern der Automobilwelt (und insbesondere deren Tuningbranche) keine Ahnung von den Beschwerden des Unternehmens. Vor allem, seitdem es seine übliche Reihe von Over-the-Top-Bodykits und Raddesigns weiter ausbreitete.

Long-Time Mercedes-Benz Tuner Carlsson Saved from Bankruptcy by South Korean Company

Vielleicht erklärt das, warum Carlsson nicht weniger als vier Bewerber hatte, die anboten, das Unternehmen aus der Insolvenz zu holen und es wieder profitabel zu machen. Oder stehlen Sie so viel Know-how wie möglich und schließen Sie es dann.

Das südkoreanische Unternehmen Sambo Motors Co. Ltd hat das beste Angebot und ist nun der neue Besitzer eines der größten europäischen Tuning-Unternehmen. Laut GTspirit versprach es, Carlsson am Laufen zu halten, der trotz seiner Turbulenzen die ganze Zeit über nie auf Entlassungen zurückgriff. Sambo hat gesagt, dass es in das Unternehmen investieren wird und versichert allen bei Carlsson, dass ihre Jobs sicher sind.

Long-Time Mercedes-Benz Tuner Carlsson Saved from Bankruptcy by South Korean Company

Ob Sie Carlsson mögen oder nicht, ist hier irrelevant – die Idee ist, dass große Namen, die die Automobilindustrie verlassen, schlechte Nachrichten für alle sind. Auf der anderen Seite werden große europäische Namen von Unternehmen aus Asien gekauft … daran haben wir uns gewöhnt. Von:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.