Home / Mclaren / Zweifarbiger McLaren P1 von Impressive Wrap Canton
Zweifarbiger McLaren P1 von Impressive Wrap Canton

Zweifarbiger McLaren P1 von Impressive Wrap Canton

Die Jungs von Impressive Wrap haben sich diesmal mit dem Design, das sie für diesen zweifarbigen McLaren P1 entworfen haben, wirklich selbst übertroffen. Es ist die Arbeit ihres kürzlich eröffneten Canton Shops und anscheinend wurde sie vom Giftpfeilfrosch inspiriert, der im Amazonas lebt! Zweifarbiger McLaren P1 von Impressive Wrap Canton

Dieses Auto könnte auch die erste Hummel P1 der Welt sein. Wie auch immer, es ist ein echter Hingucker und eine gute Arbeit, was die Verpackung und die Veränderungen im Innenraum betrifft. Die Basis für diesen zweifarbigen McLaren P1 ist ein schwarzes Auto mit schwarzen Rädern. Das Design besteht aus einer Reihe von gelben Akzenten, die strategisch eingesetzt werden, um das Auto wie ein exotisches Reptil aussehen zu lassen.

Zweifarbiger McLaren P1 von Impressive Wrap Canton

Die gleiche Art von Design wird auf den Innenraum angewandt, wo die Sitze zu einem schwarzen und gelben kundenspezifischen Polster behandelt werden, während die obere Hälfte des Armaturenbrettes fast vollständig in Gelb eingewickelt wird. Die Kohlefaserverkleidungsteile sind anscheinend an Ort und Stelle belassen.

Zweifarbiger McLaren P1 von Impressive Wrap Canton

Zweifarbiger McLaren P1 von Impressive Wrap Canton

Ob Sie das Endergebnis mögen oder nicht, Sie müssen zugeben, dass es ziemlich beeindruckend aussieht. Impressive Wrap wurde seinem pompösen Namen gerecht und lieferte ein Auto, das einzigartig ist und Spaß macht. Zugegeben, diese P1 ist nicht mehr so ​​prestigeträchtig wie damals, als sie die Fabrik verließ. Aber es ist auch nicht so verklemmt! Von: motorisch

Zweifarbiger McLaren P1 von Impressive Wrap Canton

About automodells

Check Also

McLaren 650S GT3 gewinnt asiatische Le Mans 2. Runde in Sepang

McLaren 650S GT3 gewinnt asiatische Le Mans 2. Runde in Sepang

Das McLaren GT-Kundenteam Clearwater Racing dominierte den zweiten Lauf der asiatischen Le Mans-Serie in Sepang …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.