Home / Korvette / Here’s Why The Corvette Z06 Crapped Out On Motor Trend’s Best Driver’s Car Test
Here’s Why The Corvette Z06 Crapped Out On Motor Trend’s Best Driver’s Car Test

Here’s Why The Corvette Z06 Crapped Out On Motor Trend’s Best Driver’s Car Test

Der Chef der Corvette-Technik macht die Sache klar.

Die Chevrolet Corvette befindet sich in einer schwierigen Phase. Einige aktuelle Corvette-Triebwerke sterben alarmierend an jungen Todesfällen, und GM wird tatsächlich von den Besitzern der früheren Vettes wegen Motorschadens verklagt. Wenn das nicht schlimm genug war, bekam die Corvette Z06, die von Motor Trend während ihrer jährlichen “Best Driver’s Car” -Funktion verwendet wurde, eine DNF, als wäre sie nicht fertig geworden. Viele haben sich gefragt, was zum Teufel schief gelaufen ist, und dank Tadge Juechter, Chef der Corvette-Technik, haben wir die Antwort.

Here’s Why The Corvette Z06 Crapped Out On Motor Trend’s Best Driver’s Car Test

Laut Jüchter war das Auto, das Motor Trend benutzte, das selbe, das Auto und Fahrer ein paar Wochen zuvor geliehen wurde, um eine Blitzrunde auf dem Virginia International Raceway zu laufen. Während der Runde ging der Z06 von der Strecke und traf eine Reifenwand. Das Auto war schließlich wieder da und stellte die zweitschnellste Blitzzeit aller Zeiten auf. Jüchter, der auf dem CorvetteForum schreibt, sagt: “Immer wenn es einen solchen Vorfall gibt, müssen wir das Auto zerreißen, kaputte Teile ersetzen und es wieder wie neu machen.”

Here’s Why The Corvette Z06 Crapped Out On Motor Trend’s Best Driver’s Car Test

Warum konnte Chevy nicht einfach ein neues Auto ausstoßen? Anscheinend sind Pressekorvetten schwer zu kaufen, da sie direkt auf den Pool der verfügbaren Fahrzeuge zum Verkauf wirken. In ihrer Eile, das Vette für Motor Trend zu reparieren, verpasste Juechters Team zwei Dinge.

Here’s Why The Corvette Z06 Crapped Out On Motor Trend’s Best Driver’s Car Test

Hier ist, warum die Corvette Z06 auf Motor Trends besten Driver’s Car Test ausgezogen ist
Die erste war, dass die Bremsbeläge nicht ersetzt wurden. Das zweite Problem hatte mit der Ladeluftkühlereinheit zu tun. Der Techniker, der für das Entlüften des Ladeluftkühlers verantwortlich war, machte einen Fehler beim Einstecken des elektrischen Anschlusses für die Pumpe. “Ohne die Pumpe läuft kein Kühlmittelfluss, keine Ansaugladekühlung und der Motor zieht Funken, um sich zu schützen.

Das hat der Motor Trend zu Testzwecken zufällig erlebt. “Das klingt in der Tat wie ein dummer Fehler und das versucht sicherlich auch Jürgen nicht zu verbergen. “Fazit ist, dass wir wie jedes Team gute Tage haben und schlechte Tage haben. Wir Ingenieure und Techniker im Team sind noch mehr enttäuscht als alle anderen in der Corvette-Community. “Von:

Here’s Why The Corvette Z06 Crapped Out On Motor Trend’s Best Driver’s Car Test

About automodells

Check Also

Eine 1972 C3 Corvette für $ 600.000 ?! Ist dieser Typ ernst?

Eine 1972 C3 Corvette für $ 600.000 ?! Ist dieser Typ ernst?

Well, it is a one-off, but still. Apparently this 1972 C3 Corvette is a one-off. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.