Home / Ford / Neuer TVR mit Ford Mustang V8 Tuned by Cosworth
Neuer TVR mit Ford Mustang V8 Tuned by Cosworth

Neuer TVR mit Ford Mustang V8 Tuned by Cosworth

TVR hat bestätigt, dass alle neuen Modelle im Rahmen des Relaunches einen vom Ford Mustang abgeleiteten 5,0-Liter-V8-Motor präsentieren, der von dem berühmten Motorenhersteller Cosworth abgestimmt und optimiert wurde.

Der neueste “Coyote” V8 aus der Mustang der sechsten Generation hat sich als besonders zuverlässig erwiesen und Cosworth, berüchtigt für die Herstellung einiger der kultigsten Rennmotoren aller Zeiten, sollte die Basis für eine Reihe sehr aufregender neuer Sportwagen schaffen von TVR.

Neuer TVR mit Ford Mustang V8 Tuned by Cosworth

Die Spezifikationen für den modifizierten Motor sind begrenzt, aber Autocar hat gezeigt, dass es eine Trockensumpfschmierung, neue Auspuffkrümmer, angepasste Ventilsteuerung und ein leichteres Schwungrad enthalten wird. Abhängig von dem TVR-Modell, in dem es installiert ist, soll der Motor zwischen 450 PS und 500 PS produzieren. Beim Antrieb des Mustang GT pumpt der Motor 450 PS. TVR hat auch seine Absicht bestätigt, das Motorenrennen in Le Mans bereits 2018 in einem eigenen Rennwagen zu sehen.

An den Motor gekoppelt wird ein Sechsgang-Schaltgetriebe sein, das die Hinterräder antreibt. Ansonsten verzichtet der neue TVR auf traditionelle elektrische Sicherheitsfunktionen wie Traktionskontrolle und kommt möglicherweise sogar ohne ABS aus. In Kombination mit einem Naßgewicht von rund 1100 kg wird es genau so fahrerorientiert sein wie TVRs von damals.

Ende August wurde bestätigt, dass das erste Jahr der Produktion, für 2017 ausgeschrieben, mit 250 akzeptierten Ablagerungen ausverkauft war. Von: GtSpirit

Neuer TVR mit Ford Mustang V8 Tuned by Cosworth

About automodells

Check Also

W Motors Fenyr SuperSport Is the Middle East’s Idea of a Hypercar

W Motors Fenyr SuperSport Is the Middle East’s Idea of a Hypercar

Schon mal von W Motors gehört? So heißt eine in Libanon gegründete Firma mit Sitz …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.