Kategorien
Best Pictures Ferrari

PictOfTheDay: Ferrari 430 Scuderia Spider 16M in Monaco

Der Ferrari 16M Scuderia Spider ist ohne Zweifel eines der am wenigsten abgespeckten und hardcore Cabrio-Modelle, die jemals von der italienischen Marke produziert wurden. Das Auto wurde ursprünglich eingeführt, um die 16. Weltmeisterschaft der italienischen Marke in der Formel 1 zu feiern.

PictOfTheDay: Ferrari 430 Scuderia Spider 16M in Monaco

Die 16M Scuderia Spider ist eine Cabrio-Variante der 430 Scuderia und wird daher vom selben Antriebsstrang angetrieben. Der Motor kommt in Form eines potenten 4,3-Liter-V8-Motors, der 503 PS bei 8500 U / min und 350 Nm bei 5250 U / min liefert.

PictOfTheDay: Ferrari 430 Scuderia Spider 16M in Monaco PictOfTheDay: Ferrari 430 Scuderia Spider 16M in Monaco

Mit einem Trockengewicht von 1340 kg, einem neu entwickelten Fahrwerk und einem schnell schaltenden Getriebe beschleunigt der 16M Scuderia Spider in 3,7 Sekunden auf 100 km / h, bevor er eine Höchstgeschwindigkeit von 315 km / h erreicht.

PictOfTheDay: Ferrari 430 Scuderia Spider 16M in Monaco

Nur 499 Exemplare wurden jemals produziert, und Raphael Belly Photography hatte kürzlich die großartige Gelegenheit, einige spektakuläre Bilder aus Monaco zu schießen. Die 16M, die auf dem Vorland von Monte Carlo posieren, machen süchtig. Von GtSpirit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.