Home / Bugatti / Die Eigentumskosten des Bugatti Veyron sind absolut mental
Die Eigentumskosten des Bugatti Veyron sind absolut mental

Die Eigentumskosten des Bugatti Veyron sind absolut mental

Ein $ 20.000 Ölwechsel?

! Nur weil Sie vielleicht den Teig haben, um einen Bugatti Veyron zu kaufen, bedeutet das nicht unbedingt, dass Sie es sich leisten können, es zu behalten.

Die Eigentumskosten des Bugatti Veyron sind absolut mental

Wie jedes Auto hat auch der Veyron Eigentumskosten, einschließlich Ölwechsel, Reifenwechsel und eine allgemeine Abstimmung. Aber im Gegensatz zu den meisten anderen Autos sind die Besitzkosten des Veyron ziemlich teuer.

Wenn Geld kein Problem für Sie ist und wahrscheinlich nie (wie es bei den meisten Veyron Besitzern der Fall ist), dann ist der Veyron, speziell der Super Sport in diesem kommenden Beispiel, nicht das Auto für Sie. Unser Freund Salomondrin ist zurück mit einem neuen Video, in dem er nur einige der regelmäßigen Wartungsrechnungen des Veyron Super Sport beschreibt.

Für den Anfang, in Kalifornien ist die Kaufsteuer allein $ 320.000. 30.000 Dollar kostet ein neuer Reifensatz (ohne Felgen). Ein $ 20.000 Ölwechsel ?! Von:

Die Eigentumskosten des Bugatti Veyron sind absolut mental

About automodells

Check Also

Bugatti Veyron WRC Vitesse hat vier Rad Burnout!

Bugatti Veyron WRC Vitesse hat vier Rad Burnout!

Dank seines unglaublich fortschrittlichen Allradantriebs kann man meinen, dass es in der Bugatti Veyron Vitesse …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.