Home / Automobilausstellung / 7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten
7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten

7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten

Das Tuning-Event des Jahres steht vor der Tür.

In ein paar Wochen wird Las Vegas das Epizentrum des Aftermarket-Universums werden, wenn die SEMA 2015 ihre Türen für Autotuning-Firmen aus den gesamten USA öffnet. Wenn die letzten paar Jahre vorbei sind, können wir eine Menge Pferdestärken in der Show, viel Widebody-Styling und all die wichtigen Werbemädchen erwarten. Schauen Sie sich also einige der aufregendsten, atemberaubendsten Enthüllungen der letzten paar Jahre an und freuen Sie sich auf dieses Jahr, um Sie auf die Aftermarket-Extravaganza einzustimmen.

7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten

Ab und zu wird auf der SEMA ein brandneues Auto vorgestellt, das in diesem Jahr an Exotic Rides in Florida geht. Seit fast zwei Jahrzehnten baut und fertigt das Unternehmen eigene Fahrzeuge, die ER W70. Der australische Automobildesigner David Williams wurde beauftragt, den in Amerika gebauten Supersportwagen zu entwerfen, nachdem die Firma seine Renderings von dem gesehen hatte, von dem er annahm, dass der LaFerrari vor seiner Veröffentlichung im Jahr 2012 aussehen würde.

7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten

Nach der Show sehen wir oft ein paar Autos, die für ein Drag Race aufgestellt sind. Im Gegensatz zu normalen Drag Races, bei denen Import gegen Heim- und Displacement- gegen erzwungene Induktion getestet wird, unterscheiden sich die SEMA-Autos stark voneinander, bis zu dem Punkt, an dem es sehr schwierig wird, vorherzusagen, welcher gewonnen wird.

7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten

Wenn es um extreme Supercar-Mods geht, ist SEMA der richtige Ort. Letztes Jahr wurde der Widebody Lamborghini Aventador von Liberty Walk auf der SEMA mit einer wunderschönen blauen Bemalung vorgestellt, sowie mit genieteten und ausgestellten Radkästen, einer neuen Frontstoßstange und Splitter, kräftigeren Seitenschwellern, einer tiefergelegten Aufhängung und einem großen Satz Forgiato Legierungen. Auf der Rückseite sitzt ein entsprechend überdimensionierter Heckflügel, ein neuer Diffusor und Titan-Auspuffanlage von Armstrix.

7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten

SEMA ist DER Platz für komplette Einzelstücke und Ken Block Hoonicorn RTR Mustang Retro-Mod war so einzigartig wie ein Auto bekommt. Enthüllt letztes Jahr, dauerte es zwei Jahre, um zu vervollständigen, mit dem ikonischen Ponyauto, das stark geändert wurde, um einen Roubh Yates V8 von 410 Kubikzoll (6,7-Liter) zu passen, der 845 hp und 720 lb-ft von Drehmoment liefert. Inspiriert von WRC- und DTM-Fahrzeugen sowie einigen Spielzeugautos aus der Kindheit von Block, verfügt der Widebody Stang über ein vollrohrförmiges Chassis, einen speziellen Überrollkäfig, Türschienen und Aufhängung sowie RTR-Kohlefaser-Karosserieteile. Es fährt auf 18-Zoll-fünfzehn52 dreiteilige Legierungen in maßgeschneiderten Pirelli Trofeo R Gummi gewickelt.

7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten

Autohersteller, die dafür bekannt sind, sicher zu sein, ziehen für SEMA etwas Großartiges heraus, und im letzten Jahr kam Toyota in Las Vegas mit etwas ganz OTT an: dem “Sleeper Camry”, der einen speziell angefertigten Funny-Car-Dragster mit einer Tundra-5.7 trägt -liter Kompressor V8 mit einem nassen Nitro-System ausgestattet, das 850 PS an die Hinterräder sendet. Der Custom Camry wird eine 9,8-Sekunden-Viertel-Meile laufen, alle vier Türen funktionieren, obwohl nur der Fahrer eine Chance hat, hineinzukommen, und der Innenraum wurde vollständig ausgepackt, einen Fast Ed-Rennsitz, Autometer Digital Dash und Impact Racing packt Vierpunktgurt.

SEMA ist voller wahnsinniger Haltung, und letztes Jahr war einer dieser handgemachten Lexus RC Modelle dieser 350 F Sport von Gordon Ting / Beyond Marketing. Es verfügt über ein Rocket Bunny Widebody-Kit, 19-Zoll-Enkei Custom 6666-Legierungen, Brembo Performance-Bremsen, ein KW-Fahrwerk, GReddy-Auspuffsystem und Takata-Gurte. Sprich über knallte! Von: Carbuzz

7 Gründe, warum Sie für SEMA 2015 aufgeregt sein sollten

About automodells

Check Also

2016 Mazda MX-5 Miata mit Poppy Art Car Livery ist nicht nur für Show

2016 Mazda MX-5 Miata mit Poppy Art Car Livery ist nicht nur für Show

Im Vereinigten Königreich tragen die Menschen Mohnnadeln zum Gedenken an die tapferen Männer und Frauen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.