Home / Auto-Konzepte / McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie
McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie

McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie

McLaren MP4-X ist eine Zukunftsvision von McLarens Motorsport-Technologie. Die Formel-1-Rennstrategen von McLaren denken bei der Planung eines Grand-Prix-Boxenstopps viele Runden voraus, einschließlich der Ingenieure, die leistungsstarke Straßenfahrzeuge für die nächste Generation von Fahrern bauen, und Technologen und Designer von McLaren Applied Technologies haben Wege zur Verbesserung von Gesundheit, Transport, und viele andere Bereiche unseres Lebens. Bei McLaren können Sie sicher sein, dass sie immer etwas weiter bringen wollen, genau wie dieses futuristische Konzept-Rennauto.

McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie

McLaren MP4-X Concept Car zeigt einen Blick in die Zukunft, in der sich McLaren die Kunst des Möglichen vorstellt. Dieses Concept-Rennauto kombiniert die wichtigsten Zutaten der F1 aus Geschwindigkeit, Spannung und Leistung mit den aufkommenden Erzählungen des Sports, so wie Sie es hier können, dem geschlossenen Cockpit, um den Fahrer besser zu schützen und Hybrid-Power-Technologien.
Designer: McLaren

McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie

Visuell auffällig, aber die wirklichen Veränderungen sind unter der Haut verborgen. Dieses Auto wurde speziell entwickelt, um alternative Energiequellen zu nutzen, das Chassis ändert seine Form, um sich an verschiedene aerodynamische Anforderungen anzupassen, es kann auch im Falle eines Fehlers oder eines Problems kommunizieren.

McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie

MP4-X ist mit einem System ausgestattet, das den strukturellen Zustand des Fahrzeugs überwacht. Auf diese Weise kann das Fahrzeug im Falle eines Fehlers Informationen und Daten bereitstellen, die es den Ingenieuren ermöglichen, schnell zu verstehen, was passiert ist. McLaren verwendet einen Reifendrucksensor am Rad und plant, einen zusätzlichen Verschleißsensor zu entwickeln. Indem es Ingenieuren ermöglicht wird, Reifendaten live zu überwachen, wäre dies eine entscheidende Sicherheitsentwicklung, die gefährliche Ausbrüche und Delaminationen reduzieren könnte.

McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie

Wenn Sie das Auto von oben betrachten, würden Sie bemerken, dass MP4-X auch Sonnenkollektor hat, der Solarenergie für traditionelle regenerative Systeme einfängt. Diese Energie kann bestehende Bordsysteme ergänzen und gibt dem Fahrer bei Bedarf eine Boost-Option. Bei Nachtfahrten, wenn die Autos bei Tageslicht laufen, gibt es reichlich verfügbare Quellen für nutzbare Energie. Die Erfassung dieser Energie im Einklang mit bestehenden kraftstoffsparenden Technologien würde nicht nur den Fahrern, sondern auch der Umwelt zugute kommen.

McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie

Das Cockpit wurde genau wie die modernen Kampfflugzeuge entworfen. Es ermöglicht dem Fahrer, die gesamte Umgebung zu sehen, die ihn umgibt. Das zusätzliche Heads-up-Display bietet dem Fahrer sinnliche Hinweise, um ihn auf wichtige Ereignisse im Rennen aufmerksam zu machen, wie zum Beispiel Positionen von Closed-Wettbewerben, Flaggen- und Warndaten oder die Position von Unfällen und Trümmern. Von:

McLaren MP4-X Konzeptuelle Vision für die Zukunft der Motorsport-Technologie

About automodells

Check Also

Radikales BMW M4 Mamba GT3 Straßen-Konzept durch Hoffy Automobiles

Radikales BMW M4 Mamba GT3 Straßen-Konzept durch Hoffy Automobiles

Wir haben viele Tuning-Kits für das M4 Coupe gesehen, aber das ist das beeindruckendste bisher. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.