Kategorien
Ausweichen Auto-Konzepte

1964 Dodge Charger Hemi Concept Car

Dieser 1964 Dodge Charger Hemi Concept Car wurde 1963 auf den Grundlagen der Polara erstellt und sollte in den Scheinwerfer Chrysler neueste Motor zu dieser bestimmten Zeit, die jetzt ikonischen 426-Kubikzoll (7,0-Liter) Hemi V8 bringen.

1964 Dodge Charger Hemi Concept Car

Soweit wir wissen, war das Auto im Besitz des verstorbenen John M. O’Quinn und war im Laufe seiner 47-jährigen Existenz im Besitz mehrerer Sammler. Es wurde sorgfältig von Fran-Roxas mehrfach preisgekrönt und es hat eine der ursprünglichen 15 Rennen Hemi-Motoren, mit mehr als 600 PS unter der Haube bewertet.

1964 Dodge Charger Hemi Concept Car

1964 Dodge Charger Hemi Concept Car

Der 1964 Dodge Charger Hemi Concept Car kommt mit einem 3-Gang-Automatikgetriebe, unabhängige Torsionsfeder vorne und hinten halbelliptische Blattfederung, 4,56: 1 “Sure Grip” Hinterachse und vierrädrige hydraulische Trommelbremsen.

1964 Dodge Charger Hemi Concept Car

Das Auto scheint so perfekt wie möglich zu sein, da es in einem klimatisierten Lager aufbewahrt wurde. Dieses Unikat ist mehr von etwas, das Jungs an ihrer Schlafzimmerwand haben wollen, also sollte es ein ausgezeichnetes Sammlerstück sein. Von:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.