Kategorien
Abstimmung Audi

Der Audi TT RS Plus hat mit 510 PS den Weg in das Supercar-Territorium geebnet

Der Audi TT RS galt schon immer als eine Art Mini-R8, der für das kleine Paket viel Leistung bot.

Jetzt, mit der Hilfe der immerwährenden Tuning-Industrie, ist der kleine Audi in der Lage, eine signifikante Punch zu packen, bereit, in die Zähne viele Autos zu treten, die vorher darauf herabblicken.

Der Audi TT RS Plus hat mit 510 PS den Weg in das Supercar-Territorium geebnet

Aber wenn man darüber nachdenkt, gab es nicht viele, die das zuerst hätten tun können. Der Audi TT RS Plus packt einen Fünfzylinder-2,5-Liter-TFSI-Motor mit 360 PS und 465 Nm, genug für 4,1 Sekunden Sprint von 0-100 km / h. Holen Sie sich das: Der Porsche Cayman GT4 benötigt 0,1 Sekunden mehr, um die gleiche Leistung zu erbringen.

So haben wir den Audi TT RS Plus schnell erledigt. Aber es war nicht schnell genug für die Jungs von HPerformance, die mit Hilfe des Softwarespezialisten MTR Performance die Spitzenleistung des Autos verbesserten. Der modifizierte Audi TT RS Plus mit dem Namen ClubSport TTRS hat eine HPerformance-Performance Tuning Stage 5 erhalten. Diese besteht aus einem neuen HPXT530 Turbolader, einem Custom Ladeluftkühler, einer Hochdruckpumpe und einer Sportabgasanlage.

Der Audi TT RS Plus hat mit 510 PS den Weg in das Supercar-Territorium geebnet

Das Ergebnis sind 150 zusätzliche PS und 225 zusätzliche Nm für 510 PS und 690 Nm in einem Zweisitzer-Coupé mit Allradantrieb.

Leider gibt es keine Daten über die Leistung des Autos, aber Sie können erwarten, dass sie deutlich besser als die des Standardautos sind.

Der Audi TT RS Plus hat mit 510 PS den Weg in das Supercar-Territorium geebnet

Die Verjüngungskur beinhaltet auch einige Änderungen an der Aufhängung in Form von KW-Clubsport-Gewindefahrwerken sowie neuen MOVIT-Bremsen. Es gibt auch ein paar kleine stilistische Interventionen, auch wenn der große Flügel hinten einige offensichtliche aerodynamische Auswirkungen hat. Das Gesamtpaket kostet 50.000 Euro (56.440 US-Dollar zu den heutigen Preisen), aber da der aktuelle Audi TT RS nicht mehr gekauft werden kann, gibt es ein sehr begrenztes Publikum für dieses Transformations-Kit.

Der Audi TT RS Plus hat mit 510 PS den Weg in das Supercar-Territorium geebnet

Doch wenn all das Gerede von Supercar-Performance in einem kleinen Coupé-Körper Sie alle aufgeflammt hat, brauchen Sie nicht zu verzweifeln, da das Auto, das hier abgebildet ist, zum Verkauf steht. Der Preis liegt bei 90.000 Euro und wir können nicht sagen, ob es viel ist oder nicht. Dies ist nicht gerade ein Schläfer, aber trotzdem erwartet niemand, dass es so funktioniert, wie es wird, also könnte es die Investition wert sein. Von:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.