Home / Abstimmung / Noble M400-basierte Rossion Q1 betäubt in Orange Fassade und ADV.1 Räder
Noble M400-basierte Rossion Q1 betäubt in Orange Fassade und ADV.1 Räder

Noble M400-basierte Rossion Q1 betäubt in Orange Fassade und ADV.1 Räder

Seltener Supercar, behandelt mit noch selteneren Felgen.

Für diejenigen, die mit dem Auto nicht vertraut sind, ist der Rossion Q1 im Wesentlichen der Noble M400 mit einer neu gestalteten Karosserie, einem neuen Frontend, einem Heckdiffusor und einigen luxuriösen Details wie Infotainmentsystem und elektrischen Fenstern.

Noble M400-basierte Rossion Q1 betäubt in Orange Fassade und ADV.1 Räder

Noble M400-basierte Rossion Q1 betäubt in Orange Fassade und ADV.1 Räder

Jedoch behielt es den Noble Mitte-angebrachten Doppelturbolader Ford Duratec 3.0-Liter V6, der bei 450 Pferdestärken und ungefähr 400 lb-ft von Drehmoment geschätzt wird, das zu den hinter Rädern über ein Sechs-Geschwindigkeitenhandbuch gesendet wird. Er kann in nur 3,1 Sekunden von 0 auf 60 mph wechseln, in lodernden 7,7 Sekunden auf 100 mph und bei 189 mph.

Noble M400-basierte Rossion Q1 betäubt in Orange Fassade und ADV.1 Räder

Noble M400-basierte Rossion Q1 betäubt in Orange Fassade und ADV.1 Räder

Dieses spezielle Beispiel wurde von ADV.1 Wheels mit einem Styling-Upgrade versehen, das ein Set aus 18-Zoll-Novionrawn-Legierungen von Rossion hinzufügte, die in Mattschwarz lackiert waren und die eindrucksvolle orangefarbene Lackierung perfekt ergänzten. Von: Carbuzz

Noble M400-basierte Rossion Q1 betäubt in Orange Fassade und ADV.1 Räder

About automodells

Check Also

Was denkst du von diesem Tuner M4 ausgetrickst?

Was denkst du von diesem Tuner M4 ausgetrickst?

Aggressives Aussehen und Leistung entsprechen. Der deutsche Tuner DS Automobile hat gerade sein brandneues Hamann …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.