Home / Abstimmung / Chinesischer Mann bestellt Ferrari FXX K mit rosa Akzenten
Chinesischer Mann bestellt Ferrari FXX K mit rosa Akzenten

Chinesischer Mann bestellt Ferrari FXX K mit rosa Akzenten

Der chinesische Künstler Simon Yin, der einen eigenartigen Geschmack an Autos hat, hat einen millionenschweren Ferrari FXX K Rennwagen bestellt, der, wie Sie in diesen Vorschaubildern sehen können, mit rosa Akzenten garniert ist. Das Design selbst ist ziemlich cool. Aber die Farbe, naja, es ist falsch.

Chinesischer Mann bestellt Ferrari FXX K mit rosa Akzenten

Natürlich sah noch nie ein Auto in der ganzen Geschichte der Autos gut aus in rosa oder mit rosa Details. Das gilt doppelt für seriöse Superautos, geschweige denn für ein rein spurgebundenes Hyperauto wie den Ferrari FXX K. Andererseits wissen wir nicht viel über die chinesische Kultur. Vielleicht ist Pink das Symbol für Männlichkeit und Leistung dort drüben. Oder vielleicht hat Yin dieses Auto für seine Frau gekauft, die einen Hang zum Rennen hat!

Chinesischer Mann bestellt Ferrari FXX K mit rosa Akzenten

Ferrari FXX K ist das heißeste tänzelnde Pferd, das Sie heute kaufen können. Als reine Rennversion des LaFerrari ist der FXX K leichter und wendiger, verfügt über mehr Leistung, hat ein viel aggressiveres Aero-Kit und verfügt über ein doppelt so hohes Preis-Leistungs-Verhältnis wie sein Road-Geschwister.

Genau wie sein Hauptkonkurrent, McLaren P1 GTR, packt der K 1.050 Pferdestärken und kann nur während der offiziellen Ferrari Track Tage verwendet werden. Von:

Chinesischer Mann bestellt Ferrari FXX K mit rosa Akzenten

About automodells

Check Also

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

Bummed that Pontiac and the Firebird are gone forever? Here’s a possible anecdote to your …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.