Kategorien
Abstimmung Lebensstil

Blue Chrome Fisker Karma von Metro Wrapz

Die Geschichte von Fisker ist eine der traurigsten in der Geschichte der Autos. Was als ein vielversprechendes und nobles Projekt begann, um den Planeten und die Menschenwürde zu retten, indem coole und begehrenswerte grüne Autos von einem fleißigen Designer namens Henrik Fisker hergestellt wurden, wurde ziemlich schnell zum völligen Versagen. Trotzdem, was wir hier haben, kann die wenigen, die ein Fisker Karma gekauft haben, aufheitern und sich jetzt wie Verlierer fühlen! Blue Chrome Fisker Karma von Metro Wrapz

Was wir haben, ist ein Fisker Karma, verpackt in einem super einzigartigen Blue Chrome von den Jungs von Metro Wrapz in Miami. Sie haben viel Sonne dort drüben und der Besitzer dieses Autos wollte offensichtlich diesen Sonnenschein gut nutzen. Also entschied er sich für diese extrem frechen Farbe, die wie ein Edelstein im Sonnenlicht scheint und schimmert.

Blue Chrome Fisker Karma von Metro Wrapz

So, da hast du es. Wenn du dein Fisker Karma nicht ansehen kannst, ohne dich daran zu erinnern, dass es jetzt ziemlich wertlos ist, lass es in eine coole Farbe gehüllt. Es ist eine gute Ablenkung.

Blue Chrome Fisker Karma von Metro Wrapz

Unterdessen versuchen Geschäftsleute in China zu trainieren, wenn sie Fiskers Produktion wieder aufnehmen können, ohne riesige Geldberge zu verlieren. Selbst wenn sie es schaffen, es zurück zu bringen, ist es nicht wahrscheinlich, dass das Karma die gleiche Aufmerksamkeit bekommt wie bei seiner ersten Einführung. Selbst Leo DiCaprio, der ein großer Befürworter von Fisker war, ist enttäuscht von ihnen. Er hängt jetzt mit den Jungs von Formula E zusammen. Von:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.