Kategorien
Auto-Konzepte Mazda Nachrichten

Es stellt sich heraus, dass dieses wunderschöne Mazda-Konzept nicht das war, was wir dachten

Es ist etwas viel toller und Subaru sollte Angst haben.

Wie viele Verkaufsstellen nahmen wir an, dass das Mazda Koeru-Konzept, das auf der IAA 2015 in Frankfurt gezeigt wurde, eine Vorschau auf den neuen CX-9-SUV war. Der neue CX-9 gab sein Debüt auf der Los Angeles Auto Show 2015 und obwohl er gut aussah, hatte er nicht viele Gemeinsamkeiten mit dem Koeru.

Es stellt sich heraus, dass dieses wunderschöne Mazda-Konzept nicht das war, was wir dachten

Es stellt sich heraus, dass es einen Grund dafür gab. Anscheinend ist der Koeru ein eigenes Biest, zumindest nach Mazda CEO Masamichi Kogai. Kogai sprach mit Automotive News (AN) über den sexy Zweitürer und bestätigte damit seine tatsächliche Identität.

Es ist ein völlig neues Auto. Es ist ein niedriger, sportlicher SUV. Es ist in der Nähe eines Wagens. Der CX-9 fährt höher. So auch die CX-3 und CX-5. [Der Koeru] will mehr Fahrspaß erzeugen “, sagte er. Okay, allein aus dem Aussehen ergibt das Sinn. Der Koeru ist definitiv kein traditioneller SUV in Bezug auf Größe oder Styling und sieht fast wie ein Wagen aus.

Es stellt sich heraus, dass dieses wunderschöne Mazda-Konzept nicht das war, was wir dachten

Also, wie sieht Kogai sein Äquivalent in der realen Welt? Das wäre das Subaru Outback. “Diese Art von Genre [das Outback]. Wir würden gerne sehen, wie es global bewertet wird, also sammeln wir Kundenfeedback “, sagte Kogai gegenüber AN. Ein fahrerorientierter Mazda Fünftürer-Wagen-SUV-Ding wäre ziemlich verdammt cool. Wir sind voreingenommen, glauben aber, dass Mazda nichts als positives Feedback über die Koeru bekommen wird.

Es stellt sich heraus, dass dieses wunderschöne Mazda-Konzept nicht das war, was wir dachten

Es sieht einfach umwerfend aus und aus geschäftlicher Sicht macht es (leider) Sinn für jeden Autohersteller, so oft wie möglich neue SUV-Fahrzeuge in das Programm aufzunehmen. Von:

Kategorien
Car Concepts Land Rover

Design Schüler Pens Wildest Land Rover, die Sie jemals sehen werden

Range Rover Supercar-Konzept: die besten 4 × 4 bei weitem?

Für eine Firma, die ihre Wurzeln in bescheidenen Jeep-inspirierten Schlamm-Pluggern hat, ist Land Rover ziemlich abenteuerlich mit seinen Straßenautos geworden.

Wer hätte vor ein paar Jahren gedacht, dass das in Solihill ansässige Unternehmen wirklich einen Cabrio Range Rover Evoque in Produktion bringen würde? So wild wie ein Lappen Top Evoque ist nach Land Rover-Standards, es hat nichts, was Oliver Cattel-Ford (ein kürzlich Absolvent der Coventry University Automotive und Transport Design-Kurs) hat.

Design Schüler Pens Wildest Land Rover, die Sie jemals sehen werden

Ein Landrover, der auf der Piste wie auf der Strecke zu Hause ist. Die Designstudie, die Range Rover Hunter genannt wird, bringt Land Rovers “best 4 × 4 by far” -Spielmarke auf die äußersten Extreme.

Die traditionellen, schnittigen Land Rover-Designelemente wurden zum Beispiel für die Erzeugung von Abtrieb verwendet, und sie haben sogar aktive aerodynamische Panels, die denen auf dem Pagani Huayra nicht unähnlich sind! Auf der hypothetischen Chance, dass dieses allradgetriebene Monster auf gröberes Terrain trifft,

Design Schüler Pens Wildest Land Rover, die Sie jemals sehen werden

Die Fahrhöhe kann auf Knopfdruck um bis zu 30 cm erhöht werden – dank der Gelenkarme, die die Räder an der Kohlefaser-Monocoque-Wanne des Fahrzeugs befestigen.

Der Rest der Range Rover Hunters Spezifikationen entsprechen auch einem Konzept mit einer Supercar-Hetzjagd.

Die kombinierte Leistung aus der Quad-E-Motor- / Turbo-V6-Konfiguration liegt bei über 1.000 PS, und hinter der Zweisitzer-Kabine befindet sich ein entsprechend unpraktischer 150-Liter-Kofferraum.

Es ist eine Schande, dass der Range Rover Hunter eine Fantasieflucht bleibt. Da Oliver jedoch jetzt Teil des Designteams von Land Rover ist, hoffen wir, dass eine Handvoll der ungewöhnlichen Hinweise des Jägers es auf zukünftige Land Rover-Modelle schaffen wird. Von:
Kategorien
Car Concepts Kia

Kia’s PacWest Adventure Sorento Concept Is a Raptor-fied Family Crossover

Woran denkst du, wenn jemand die Worte “Kia Sorento” sagt? Verwechselst du es mit dem Sedona Minivan? Siehst du Blitze von Goldfisch-Crackern und Kinderfußballspielen? Es ist jedoch äußerst unwahrscheinlich, dass Ihnen irgendetwas wie das obige Bild in den Sinn kommt.

Kia’s PacWest Adventure Sorento Concept Is a Raptor-fied Family Crossover

Was Sie sehen, Leute, ist das PacWest Adventure Sorento Konzept, ein Hard-Core-Offroader, der irgendwann ein bescheidener Familien-Crossover war.

Tatsächlich ist es immer noch ein Sorento, nur einer, der für die 2015 SEMA Show in Las Vegas in eine Ford F-150 Raptor-artige Monstrosität umgewandelt wurde. Laut Kia hat das Sorento-Konzept eine “individuelle Aufhängung, ein Schnorchel-Ansaugsystem und eine Lackierung, die von den üppigen Wäldern der Region inspiriert ist”. Genau das Richtige für den Fall, dass man einen Bach furt oder ein paar Felsbrocken besteigen muss der Weg zur Tanzpraxis.

Der Autohersteller hat bis jetzt nur ein einziges Teaser-Foto von der PacWest Sorento veröffentlicht, und es sieht definitiv nach einer alternativen Version des Sorento aus, die wir in normalerer Form gut mögen. Von:

Kategorien
Abstimmung Rolls Royce

Rolls-Royce Ghost by Onyx Concept

Onyx Concept hat ein maßgeschneidertes Programm für den luxuriösen Rolls-Royce Ghost entwickelt.

Wenn Sie nach einem Luxus-Cruiser suchen, sind Chancen eine S-Klasse, eine 7-Serie oder eine A8 sind die Fahrzeuge der Wahl, aber fügen Sie etwas zusätzliches Geld hinzu und der Rolls-Royce Ghost wird verfügbar. Wir werden nicht einmal über das Phantom reden, denn das ist in einer eigenen Liga.

Rolls-Royce Ghost by Onyx Concept

Der Versuch, einen Rolls-Royce zu modifizieren, hat jedoch eine gute Chance, das Fahrzeug komplett zu ruinieren. Wenn es also um das Tuning und die Kultmarke geht, gehen die beiden Hand in Hand nicht gut miteinander aus. Aber es gibt immer Ausnahmen von dieser Regel und Onyx Concept beweist uns, dass jedes Auto das Potenzial hat, abgestimmt zu werden und immer noch gut auszusehen.

Rolls-Royce Ghost by Onyx Concept

Das abgebildete Modell ist ein modifizierter Rolls-Royce Ghost, der von der genannten Tuningfirma signiert wurde. Dies hat den Rolls-Royce Ghost San Moritz benannt und es hat eine neu gestaltete benutzerdefinierte Sport-Stoßstange, eine Satin-Carbon-Spoiler, die Handarbeit, sportlichere Seitenschweller, ein sportlicher Heckspoiler, ein Heckdiffusor mit dem Custom-Quad-Auspuff-Endrohre erhalten und einige andere Leckereien, die zusammenarbeiten, um ihr ein neues Aussehen zu geben.

Rolls-Royce Ghost by Onyx Concept

Nicht zu vergessen die 22-Zoll-Leichtmetallräder oder die leicht abgesenkte Fahrhöhe. Onyx Concept hat auch den 6,6-Liter-V12-Motor mit 50 PS mehr als das Standardmodell verstärkt, aber das ist noch lange nicht als ein sportliches Auto. Für diese Änderungen wurden zu diesem Zeitpunkt keine Preisinformationen bekanntgegeben. Von:

Kategorien
Auto-Konzepte SuperCar

Lada Raven supercar Konzept

Lada supercar anyone? Lada aren’t really known for building supercars. In fact the Soviet-designed sh*t boxes were about as far removed from supercars as the Wright Flyer is from an F-16. And although their current lineup of vehicles is a significant improvement over their past models, they still look more like a mid-’90s Kia, than a 21st century passenger car – with the possible exception of the upcoming 2015 Vesta sedan.

Lada Raven supercar Konzept

To sum up. The 2012 Lada Xray concept is about the closest thing Lada has ever made to a supercar. And it was an SUV. And a concept.

Lada Raven supercar Konzept

Russian designer Dmitry Lazarev thinks it’s about time his country’s most infamous automaker got their act together and develop a proper supercar. And considering the recent shutdown of Marussia – Russia’s only genuine supercar manufacturer – now might be the time to do just that.

Lada Raven supercar Konzept

The Lada Raven supercar concept is an outlandish design, with massive gaping grilles up front, huge vents out the back, and enormous, bulbous wheel arches. It doesn’t look much like any previous Lada, but that’s no bad thing.

Lada Raven supercar Konzept

From the renderings it appears Lazarev has envisaged a mid-engine layout for his concept. Although quite where Lada will get their hands on an engine worthy of such a dramatic-looking supercar is a mystery. By: diseno-art

Kategorien
Car Concepts Renault

Renault Coupe Corbusier Konzept zeigt, wie die Designer des französischen Automobilherstellers entspannen

Wir sind vielleicht 13 Jahrzehnte von der Erfindung des Automobils entfernt, aber trotz der technischen Komplexität unserer modernen Konstruktionen verkauft sich Design immer noch. Und für diejenigen von Ihnen, die wissen wollten, was Autodesigner tun, wenn sie sich entspannen wollen, hat Renault eine Antwort.

Dies ist natürlich in Form eines Concept-Cars entstanden, das anlässlich des 50-jährigen Bestehens des schweizerisch-französischen Architekten Le Corbusier geschaffen wurde (Designkenner kennen ihn unter seinem bürgerlichen Namen Charles-Édouard Jeanneret-Gris) .

Renault Coupe Corbusier Konzept zeigt, wie die Designer des französischen Automobilherstellers entspannen

Während Le Corbusier einer der Pioniere der modernen Architektur war, mit vielen seiner Strukturen, die Menschen auf der ganzen Welt beherbergen, wird dieses Konzept keine direkte Verbindung zu einem Serienauto haben. Man sollte also nicht erwarten, dass Renault in naher Zukunft einen solchen Grand Tourer bauen wird.

Renault Coupe Corbusier Konzept zeigt, wie die Designer des französischen Automobilherstellers entspannen

Hier ist die Erklärung des Autoherstellers: “Alles begann vor zwei Jahren. Die Designteams der Groupe Renault arbeiten regelmäßig an zukunftsweisenden Themen, die nicht mit unseren Erneuerungen im Bereich der Rennstrecken zu tun haben. Die Übung hilft ihnen, neue Wege zu gehen und bringt kreative Mitarbeiter in “Freizeit” -Momente. ”

Renault Coupe Corbusier Konzept zeigt, wie die Designer des französischen Automobilherstellers entspannen

Während mehr als einer von uns hier im Autoevolution-Büro Citroen DS Styling-Hinweise hier und da sah, werden wir darauf nicht bestehen. Und das ist, weil das Endergebnis ansprechend ist, wenn Sie uns fragen. Sicher, es wird nicht in Produktion gehen, aber in einer Zeit, in der chinesische Nachahmer und blasses Design unsere Augen bedrohen, lieben wir solche Styling-Übungen.

Renault Coupe Corbusier Konzept zeigt, wie die Designer des französischen Automobilherstellers entspannen

Wir müssen erwähnen, dass dies nicht das erste Mal ist, dass Renault seine platonischen Design-Fantasien mit uns teilt. Bereits im März sprang der französische Automobilhersteller auf den “Vision Gran Turismo” -Bugwagen ein und stellte ein Konzept vor, das der Welt des virtuellen Rennsports gewidmet ist. Wir haben unten ein Video des Alpine Vision Gran Turismo hinzugefügt.

Apropos Alpine, wir haben gestern nur über die Wiederbelebung der Marke mit einem Renaultsport-Offiziellen gesprochen, und es scheint, dass ihr neuer Sportwagen in den kommenden Monaten enthüllt wird. Von:

Kategorien
Auto-Konzepte Renault

Renault Alaskan Concept als Serienfahrzeug gerendert

Another rendering with the brand new Renault Alaskan Concept is showing us how this may look like in its final production form.

Renault has officially pulled the wraps off the new Alaskan Concept a few week back and we have already had the chance to check it out in a possible production form, in yet another rendering. However, since two opinions definitely beat one, a new rendering is currently placing the model in question into the spotlights once again. Renault Alaskan Concept als Serienfahrzeug gerendert

The image posted below is showing us a more real version of the Renault Alaskan which is drawing some inspiration from the Nissan Navara and also from the Dacia Duster. We can notice the toned down front fascia of the vehicle, the small chrome trim, the silver roof rails, the production wheels on which this is riding and the overall design of the model which isn’t looking half bad.

Renault Alaskan Concept als Serienfahrzeug gerendert

The Renault Alaskan Concept is looking more exciting than the Duster Oroch, with its full LED technology, 21-inch wheels and unique design. The one-off vehicle has a load bed large enough to accommodate camping gear, surfboards, mountain bikes and so on. The one-off vehicle has the satin-effect brushed paint combined with polished metallic accents and it is making use of a four-cylinder longitudinally mounted turbo diesel engine, from the Master Range. Rumor has it that this will be offered in several body styles and it should provide a maximum payload of 1,000 kg. By: inautonews

Kategorien
Motorrad Bewertungen

SUZUKI BIPLANE KONZEPT – ERSTER BLICK

Die meisten Concept Bikes auf der Tokyo Motor Show sind definitiv genau das: Konzepte, die wahrscheinlich Jahre von der Produktion entfernt sind, wenn überhaupt. Das Gleiche hätten wir 2001 auch über den B-King sagen können; Jetzt ist das Fahrrad eine Realität, Transformers-inspiriertes Styling und alles. SUZUKI BIPLANE KONZEPT - ERSTER BLICK

Dies ist der Suzuki Doppeldecker, der in Suzukis kürzlich wiedereröffnetem US-Designzentrum geschrieben wurde. Suzukis Ziel war es, dem Fahrer das Gefühl zu vermitteln, in einem Oldtimer-Doppeldecker zu fliegen, ohne Überdachung, ein destilliertes Fahrgefühl im Wind. Es verwendet (konzeptuell) einen V-Vier-Motor, mit Zylinderköpfen und Abgaskrümmern, die an den Seiten sichtbar sind, genau wie die mit Stoff überzogenen Zwillingsflügel des letzten Jahrhunderts.

SUZUKI BIPLANE KONZEPT - ERSTER BLICK

Das Vorderende erhält eine Trägergabel (ähnlich wie die Confederate Wraith) und Felgenbremsscheiben (a la Buell XB). Der Auspuff befindet sich unter der Motorhaube, und die Hinterradaufhängung ist unter dem Traktorsitz zu sehen.

SUZUKI BIPLANE KONZEPT - ERSTER BLICK
Werden wir in Kürze einen V-Four Motor in einem stylischen Roadster von Big S sehen? Wir halten Sie auf dem Laufenden. Von: Fahrradwelt