Kategorien
Bugatti Einwickelwagen

Matte Orange Bugatti Veyron Wrap by JD Customs

Unsere Freunde bei JD Customs haben kürzlich die Arbeit an einem atemberaubenden Bugatti Veyron Wrap beendet. Das Design wurde geschaffen, um den Königstag in den Niederlanden zu feiern. Das Auto verfügt über eine matt orange Verpackung mit matt schwarzen Akzenten. Die Räder haben eine Plastidip erhalten und die Bugatti Logos sind ebenfalls schwarz umwickelt. JD Customs hat auch eine schwere Fenstertönung angebracht, um den Look zu vervollständigen!

Matte Orange Bugatti Veyron Wrap by JD Customs

Was ist Kings Day und warum rechtfertigt es einen Wickel, den wir hören, fragen Sie! Kings Day ist ein Nationalfeiertag in den Niederlanden. Es wird zu Ehren des regierenden Monarchen beobachtet. In diesem Jahr werden die Feierlichkeiten am Königstag größer und besser als zuvor sein, da die derzeitige regierende Monarchin Königin Beatrix zur Seite treten wird. König Willem-Alexander wird am 30. April 2013 den Thron besteigen.

Matte Orange Bugatti Veyron Wrap by JD Customs

Das Auto soll noch mit holländischen Flaggen und dem niederländischen Wappen ergänzt werden. Das Auto wird dann am 13. April beim Spring Event am Weeze Airport ausgestellt. Es wird auch einen Lamborghini Aventador, Mercedes-Benz SLR und 25 andere Supersportwagen geben.

Matte Orange Bugatti Veyron Wrap by JD Customs

Das Auto selbst gehört Michel Perridon, einem renommierten niederländischen Autosammler. Sein anderer Bugatti ist der Grand Sport, den wir letztes Jahr auf Gumball 3000 gesehen haben! Von:

Kategorien
Bugatti MANSORIE Tuning

1,109 hp Mansory Modified Bugatti Veyron

Mansory hat sich wieder einmal selbst übertroffen und diesmal einen Bugatti Veyron modifiziert. In allen Bereichen wurden Änderungen vorgenommen, einschließlich der Motorarbeit und des Innenraums.

1,109 hp Mansory Modified Bugatti Veyron

Der Supersportwagen wird im März auf der Genfer Autoshow offiziell vorgestellt, aber Bilder von der wilden Maschine wurden bei Prestige MCars Abu Dhabi – Mansorys Partner im Nahen Osten geknipst.

Äußerlich wird das Fahrzeug durch zahlreiche neue Kohlefaser-Karosserieteile deutlich aufgewertet. Vorne kamen neue LED-Lichtleisten hinzu und die große Froschnase des Biests spielt nun eine stilisierte V-Form. Das V ist für Vinceró, der Name dieser spezifischen Reihe von Mansory-Modifikationen für den Veyron. Zusammen mit einer neuen Kohlefaserhaube erhält der Mansory Veryon einen Kohlefaser-Frontsplitter.

1,109 hp Mansory Modified Bugatti Veyron

Auch das Heck des Fahrzeugs wurde mit zwei großen Kohlefaser-Stücken deutlich überarbeitet. Die Motorabdeckung verfügt nun über größere Öffnungen, um den Motor des Veyron kühl zu halten, und ein neuer Kohlefaser-Diffusor wurde hinzugefügt, um den Auftrieb im Heck des Autos zu reduzieren.

1,109 hp Mansory Modified Bugatti Veyron

1,109 hp Mansory Modified Bugatti Veyron

Wie bereits erwähnt, bekommt der Veyron einen Leistungsschub – bis zu 1109 PS. Das Drehmoment ist auch deutlich auf 966 ft-lbs.

1,109 hp Mansory Modified Bugatti Veyron

Mansory ging sogar so weit, ein neues Set geschmiedeter Aluminiumräder zu entwerfen und zu bauen.

Was das Innere betrifft, muss man es einfach sehen, um es zu glauben. Wir sind nicht sicher, ob sie Spiderman dort reinlassen oder was. Von:

Kategorien
Bugatti

Rapper The Game Shows Off New Bugatti Veyron

Unsere treuesten Leser wissen wahrscheinlich bereits, dass der Rapper The Game der stolze Besitzer einiger der verrücktesten Autos ist, darunter ein Ferrari F430 in Leder (echtes Leder) und ein goldfarbener Porsche Panamera. Aber das ist nicht alles, nicht einmal bei weitem.

Rapper The Game Shows Off New Bugatti Veyron

Diese heißen Instagrams zeigen seine neueste Anschaffung, einen Bugatti Veyron, eine normale Version mit einer coolen zweifarbigen Lackierung. In einem seiner Posts sagt The Game: “Danke an @ vh1music, dass du den Bugatti für mein Bday anstellst …. Diese Reality Show $$$ ist wunderbar. ”

Rapper The Game Shows Off New Bugatti Veyron

Rapper The Game Shows Off New Bugatti Veyron

Alles in allem ist es eine schöne Anschaffung, aber wir können uns bessere Möglichkeiten vorstellen, eine Million andere als dieses alte Ding auszugeben. Aber das teuerste Auto zu haben ist etwas, was jedes Rapper-Ego kitzelt, also sind wir hier nicht überrascht!

Wie wir bereits erwähnt haben, ist es nicht so eine große Überraschung für uns, diese Künstler zu sehen, die extrem teure Autos fahren. Wir wissen alle, wie wichtig ihr sozialer Status ist. Wir sind jedoch nicht neu bei diesen Instagram-Praktiken. Wir haben oft festgestellt, dass viele dieser Sänger Autos mieten, anstatt sie zu kaufen, nur um mit ihnen zu posieren oder Bilder für ihre neuen Singles zu drehen. Es ist also nicht zu sagen, ob der Veyron tatsächlich sein ist.

Auf der anderen Seite war The Game schon eine ganze Weile gut in seinem Spiel. es ist nicht so, als könnte er sich diesen extravaganten Lebensstil nicht leisten. Vergessen wir nicht, dass sein Debütalbum “The Documentary” im März 2005 als Doppelplatin ausgezeichnet wurde und weltweit über fünf Millionen Mal verkauft wurde. Sein zweites Album war auch nicht so schlecht, wenn man bedenkt, dass Doctor’s Advocate sein zweites gerades Album wurde, das auf Platz eins der US Billboard 200 Charts debütierte.

Rapper The Game Shows Off New Bugatti Veyron

Das Spiel wurde für den Grammy Award für das beste Rap-Lied und den Grammy Award für die beste Rap-Performance von einem Duo oder einer Gruppe für die Smash-Single “Hate It or Love It” nominiert. Ganz zu schweigen davon, dass die New York Times es als das beste Hip-Hop-Album des Jahres 2006 bezeichnet hat. Und wir haben noch nicht einmal die Gegenwart erreicht. Von:

Kategorien
Bugatti

Owning a Bugatti Veyron Doesn’t Come Cheap, Here’s How Much It Actually Costs

Der Bugatti Veyron schrieb Geschichte, als er 2005 herauskam, aber heute sieht es nicht so wild aus wie anfangs. Es ist nur normal, wenn man bedenkt, dass in der Zwischenzeit ein Jahrzehnt vergangen ist und sich die Technologie in einem unglaublichen Tempo entwickelt hat.

Mit seiner Super Sport-Edition, die Geschwindigkeiten von weit über 400 km / h erreichen kann, bleibt es dennoch das schnellste Serienauto der Welt. Wie Sie sich vorstellen können, benötigen Sie eine unglaubliche Leistung, falls Sie es nicht wissen.

Owning a Bugatti Veyron Doesn’t Come Cheap, Here’s How Much It Actually Costs

Deshalb hat der Veyron einen 8-Liter-W16-Viertaktmotor mit 1.001 PS in Standardausführung, der sie in alle vier Ecken des Fahrzeugs schickt. Der Super Sport hat noch 200 PS mehr und ist rund 100 Kilo leichter, aber in beiden Fällen sind die Zahlen absolut atemberaubend.

Der Kaufpreis beträgt zum Beispiel 3,2 Millionen US-Dollar in Kalifornien, aber Sie können keinen neuen mehr kaufen, da Bugatti seine Produktion im Zuge der Enthüllung seines neuen Hypercar, der Chiron, eingestellt hat. Ja, es ist teuer, aber der Kaufpreis ist nur ein Teil der Art von Geld, die Sie ausgeben müssen, um es in Ordnung zu halten.

Steuern summieren sich auf rund 10 Prozent des Kaufpreises, die sich in diesem Fall auf 320.000 Dollar belaufen, wie der Mann im folgenden Video erklärt. Dann gibt es eine Sache, die du regelmäßig ändern musst, und es gibt einfach kein Umgehen.

Wir reden über Reifen und diese sind maßgeschneidert für den Veyron, um den hohen Geschwindigkeiten zu widerstehen, die dieses Auto erreichen kann. Möchten Sie raten, wie viel sie kosten? $ 30.000 für das Set. Um die Dinge noch besser zu machen, sollten Sie wissen, dass sie nur dreimal gewechselt werden können, bevor Sie auch die Felgen tauschen müssen.

Der Grund dafür ist, dass die Reifen auf die Felgen geklebt werden müssen, damit sie bei harten Beschleunigungsstößen nicht verrutschen. Deshalb können Sie die Kanten nur dreimal verwenden, bevor Sie nichts mehr ankleben können. Das Ersetzen des gesamten Shebang kostet 120.000 $.

Dann gibt es die Wartung, die Sie wieder ein $ 30,000 setzen wird, $ 20,000 von denen ist gerade der Ölwechsel für den massiven W16 8-Liter-Motor. Ja, alles summiert sich ziemlich schnell.

Eine Sache, die nicht erwähnt wird, ist der Kraftstoff, der in Betracht gezogen werden muss, zumal es in dieser Hinsicht kein Prius ist. Offizielle Zahlen behaupten, dass der Veyron 7 mpg um die Stadt oder 33,6 l / 100 km machen kann, aber die realen Zahlen sind viel schlechter. In diesem Fall können Sie auch diesen Aufwand berücksichtigen, da er sich im Laufe eines Jahres summiert. Von:

Alles in allem vermuten wir, dass dies kein Problem sein sollte, wenn Sie es sich leisten können, mehr als 3 Millionen Dollar für ein Auto auszugeben, oder?

Kategorien
Bugatti Life Style

Bugatti Veyron bekommt Parkticket in London

Es muss ein lustiger Job in London während des Sommers sein, wenn alle Supercar-Besitzer sich in den Luxusgeschäften und Outlets vergnügen und wenn sie ein Parkticket auf ihre Windschutzscheibe schlagen, sobald sie aus der Reihe sind.

Bugatti Veyron bekommt Parkticket in London

Dieser Parklotse schien den Moment zu genießen, als er auf einem kastanienbraunen und cremefarbenen Bugatti Veyron ein Ticket auf die Windschutzscheibe schob.

Wie uns die Videoaufnahme zeigt, ist der Veyron auf einer geschlossenen Straße in zwei gelben Linien geparkt, aber eine doppelte gelbe Linie ist immer noch in Kraft, unabhängig von der Situation in der Umgebung!

Mit einem Preis von £ 2,5 Millionen und einer Leistung von über 1000 BHP, bin ich sicher, dass die Kosten für dieses Ticket im Vergleich zum Besitzer minimal waren! Von:

Kategorien
Bugatti MANSORIE

Mansory Veyron Vivere

Einer der echten Hingucker auf dem Genfer Autosalon 2014 ist der atemberaubende Mansory Veyron Vivere. Es ist das umfassendste Bugatti Veyron-basierte Projekt, das Mansory übernommen hat. Es werden umfangreichere Upgrades als bei den Vincero Modellen angeboten. Wir haben es uns genauer angesehen!

Mansory Veyron Vivere

Der Mansory Veyron Vivere erhält an der Front ein umfassendes Facelift, bestehend aus modifizierten Kotflügeln, einer verkürzten Motorhaube und einer markanten Frontschürze. Das integrierte LED-Tagfahrlicht in der Frontpartie und das stilisierte “V” verleihen dem Mansory Veyron Vivere eine unverwechselbare Optik.

Mansory Veyron Vivere

Mansory Veyron Vivere

Der Vivere erhält auch einen neuen Satz Seitenschweller zusammen mit größeren Luftauslässen an den Flanken und am Heck des Fahrzeugs. Auf der Rückseite bekommt der Veyron einen neuen Diffusor und zwei Lufteinlässe. Die Mehrheit der Paneele ist aus Carbonfaser, einer Mansory-Spezialität.

Mansory Veyron Vivere

Wie man es von einer solchen Hochleistungsmaschine erwarten würde, steuerte Mansory die mechanische Abteilung gut ab. Dies muss eine der besten Möglichkeiten sein, Ihrem alternden Bugatti Veyron einen komplett neuen Look zu geben. Durch;

Kategorien
Bugatti Nachrichten

Die Eigentumskosten des Bugatti Veyron sind absolut mental

Ein $ 20.000 Ölwechsel?

! Nur weil Sie vielleicht den Teig haben, um einen Bugatti Veyron zu kaufen, bedeutet das nicht unbedingt, dass Sie es sich leisten können, es zu behalten.

Die Eigentumskosten des Bugatti Veyron sind absolut mental

Wie jedes Auto hat auch der Veyron Eigentumskosten, einschließlich Ölwechsel, Reifenwechsel und eine allgemeine Abstimmung. Aber im Gegensatz zu den meisten anderen Autos sind die Besitzkosten des Veyron ziemlich teuer.

Wenn Geld kein Problem für Sie ist und wahrscheinlich nie (wie es bei den meisten Veyron Besitzern der Fall ist), dann ist der Veyron, speziell der Super Sport in diesem kommenden Beispiel, nicht das Auto für Sie. Unser Freund Salomondrin ist zurück mit einem neuen Video, in dem er nur einige der regelmäßigen Wartungsrechnungen des Veyron Super Sport beschreibt.

Für den Anfang, in Kalifornien ist die Kaufsteuer allein $ 320.000. 30.000 Dollar kostet ein neuer Reifensatz (ohne Felgen). Ein $ 20.000 Ölwechsel ?! Von:

Kategorien
Bugatti

Tom Cruise kann die Tür seines Bugatti Veyron nicht öffnen

Tom Cruise Cannot Open The Door Of His Bugatti Veyron

Tom Cruise kann die Tür seines Bugatti Veyron nicht öffnen

How hard is it to open a car doors? Seems to be very hard for some people.

https://www.youtube.com/watch?v=-K9YVdRgu8I

And if you are a celebrity, lets say Tom Cruise, you have lots of cameras arround you is also vey embarrassing…

But simply watcht the video and you will see what is a real mission impossible for Tom Cruise ?

By: topspeed

 

Kategorien
Versus

Pagani Zonda gegen Bugatti Veyron

Obwohl Pagani Zonda und Bugatti Veyron nie gebaut wurden, um direkt gegeneinander zu konkurrieren, bieten sie hier auf der Exotic Car List eine wunderbare Debatte über den Sessel und ich nehme an, Sie und die Autofans in Ihrem sozialen Umfeld.

Pagani Zonda gegen Bugatti Veyron

Man könnte argumentieren, dass es zu abstrakt ist, sich über die Vorzüge von zwei siebenstelligen Hypercars zu streiten, um einem großen Zweck zu dienen. Meine Widerlegung ist, dass diejenigen, die gegen die Schaffung dieser legendären Autos waren, wahrscheinlich das gleiche Argument hatten – dass sie nichts als Übungen im Übermaß wären – und sind wir nicht froh, dass sie verloren haben?

Pagani Zonda gegen Bugatti Veyron

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse
Weder der Veyron noch der Zonda wurden produziert, um die Gewinnmargen zu erhöhen oder die Plattform- und Teile-Sharing zu nutzen. diese Autos wurden aus den Träumen ihrer jeweiligen, aber sehr unterschiedlichen Hersteller gewoben. Einer ist ein kleiner Karosseriebauer aus Italien, der den berühmten Carrozzeria folgt – kleine Handwerksbetriebe, die auf handgefertigte Karosserien spezialisiert sind – und der andere, der zweitgrößte Automobilhersteller der Welt seit 2014.

Pagani Zonda gegen Bugatti Veyron

Pagani Zonda C12 Roadster
Der Zonda war Einzeltraum und Lebenswerk von Horacio Pagani, der als Manager von Lamborghini Composites in das Supersportwagengeschäft einstieg. 1988 gründete Horacio seine eigene Firma Pagani Composite Research, die später in Modena Design umbenannt wurde. Durch verschiedene Verträge mit Lamborghini konnte Paganis Firma ein stabiles Geschäft aufrechterhalten, Pagani war jedoch nicht als Lieferant zufrieden; Er wusste, dass er nie wirklich zufrieden sein würde, bis er seinen eigenen Supersportwagen herstellen konnte, etwas, von dem er seit seiner Kindheit immer geträumt hatte.

Pagani Zonda gegen Bugatti Veyron

Bugatti Veyron Super Sport
Im Jahr 1998, etwa ein Jahr vor dem Debüt des ersten Pagani, dem Zonda C12, erwarb der Volkswagen Konzern die Rechte an der ruhenden Marke Bugatti, belebte anschließend den Namen wieder und debütierte im selben Jahr mit dem Bugatti EB 118. In den Folgejahren folgten mehrere Bugatti-Prototypen und 1999 wurde mit der Gründung von Bugatti Automobiles SAS der Grund für den Kauf der Marke Bugatti durch den VW-Konzern deutlich. Sie wollten die Marke Bugatti als hyper-luxuriöse Plattform nutzen, um ein Fahrzeug zu lancieren, das für das nächste Jahrzehnt den Standard für Luxus und Leistung setzt – den Bugatti Veyron.

Pagani Zonda gegen Bugatti Veyron

Pagani Zonda F
Als 2005 die Produktion Veyron – sechs Jahre nach dem Konzept “Veyron” von EB 18/4 – im Jahr 2005 auf den Markt kam, befand sich Horacios Truppe in San Cesario sul Panaro in der Provinz Modena bereits in der vierten Ausgabe des Zonda, der Zonda F. The F war eine Hommage an den Formel-1-Weltmeister und engen Freund von Horacio Pagani, Juan Manuel Fangio, dem der Zonda ursprünglich als “Fangio F1” benannt werden sollte.

Pagani Zonda gegen Bugatti Veyron

Bugatti Veyron EB 16.4
Es ist schwer, konkrete Verkaufsdaten auf dem Zonda F aufgrund seiner begrenzten Produktion zu finden, aber der Zonda F Roadster – angetrieben von einem Mercedes AMG Saugmotor 7,3-Liter-V12, der 620-hp produziert – war verfügbar für 1,3 Millionen Dollar nach James May von Top-Ausrüstung. Zum Vergleich: Der 1001 PS starke 8,0-Liter-W16-Bugatti Veyron 16,4 (nicht Super Sport) mit vier Turboladern betrug zum Start im Jahr 2005 1,7 Millionen US-Dollar.

Die Zonda und Veyron wurden beide aus sehr unterschiedlichen Ingenieurs- und Designansätzen geboren, aber ihre Fähigkeit, die Emotionen der Autoenthusiasten aufzurütteln, sind die gleichen.

Wenn du nur einen hättest, was hättest du lieber?

Von:

Kategorien
Abstimmung Bugatti

Die neuen Schuhe des Kaisers – Bugatti Veyron trägt Forgiatos

The Bugatti Veyron looks as good as ever.

Die neuen Schuhe des Kaisers - Bugatti Veyron trägt Forgiatos

The Bugatti Veyron is a beast on the streets and thanks to Forgiato Wheels’ Chinese distributor DKH Autosports, it looks even better bossing around the challengers to its speed-king-throne.

Die neuen Schuhe des Kaisers - Bugatti Veyron trägt Forgiatos

The new Forgiato F2.01 wheels were designed with the all-wheel-drive configured Veyron in mind and can handle the 1,001hp its W16 engine can produce.

Die neuen Schuhe des Kaisers - Bugatti Veyron trägt Forgiatos

The deep concave wheels are finished in brushed aluminum and range in size from 19-22 inches.
By: Carbuzz