Kategorien
Nachrichten Porsche

Porsche 918 Spyder mit RWB Bodykit gerendert

Rauh-Welt Begriff (RWB) getunte Porsche 911 gehören zu den abgefahrensten und lächerlichsten Autos der Welt. Die Widebody-Kits des Tuning-Unternehmens für den 911 sind weltberühmt und überall auf der Welt zu finden.

Während RWB nur sein Widebody-Paket für alte Porsche 911-Modelle anbietet, hat Rendering-Künstler Khyzyl Saleem gezeigt, wie ein potentieller Porsche 918 Spyder ausgestattet mit einem Bodykit des Unternehmens aussehen könnte.

Porsche 918 Spyder mit RWB Bodykit gerendert

Wie nicht anders zu erwarten, verfügt er über massiv ausgestellte Hinterradbögen, die außergewöhnlich breite Räder und Reifen tragen. Hinzu kommen verlängerte Seitenschweller sowie eine komplett neu gestaltete Frontpartie. Das neue Frontend beinhaltet aggressive Canards, mattschwarze Scheinwerfer sowie einen neuen, bis zum Boden reichenden Lippenspoiler.

Während RWB wirklich wahnsinnige Heckflügel für den 911 bietet, hat Saleem die folgende 918 mit einem solchen Flügel nicht gerendert. Auch ohne dieses Feature sieht es aus der Welt. Durch Gspirit

Kategorien
Lebensstil Porsche

TechArt lanciert 700 PS 2016 Porsche Cayenne Turbo Powerkit

Das Cayenne- Update 2016 geht über das Get TechArted ! Der erste Schritt in den bekannten MAGNUM Widebody-Upgrades ist nun verfügbar: ein lächerlich potenter Power-Kit, um den Cayenne Turbo auf 700 PS aufzustocken.

TechArt 2016 Porsche Cayenne Turbo Leistungskit

TechArt lanciert 700 PS 2016 Porsche Cayenne Turbo Powerkit

Der volle Wahnsinn über extreme Aero-Wechsel, neue Fender und frische Stoßfänger, wie die Magnum der nächsten Generation später im Jahr 2015 eintreffen wird. Bis dahin jedoch: Wie hört sich eine Beule von 180 Ponys an ?!

Fan-f-ing-tastisch wird der TechArt Cayenne im Sport-Modus klingen – der die vollen Bohnen im Vergleich zum 640HP im Standard-Modus entfesselt. Das frei fließende Ansaug- und Auspuffsystem ist ein großer Teil der Schallwellen in TechArt Cayennes.

TechArt lanciert 700 PS 2016 Porsche Cayenne Turbo Powerkit TechArt lanciert 700 PS 2016 Porsche Cayenne Turbo Powerkit

Sprint Tempo ist eine halbe Sekunde schneller auf 100-km / h: nur 3,9 Sekunden im Vergleich zu 4,4 s für die Aktie 520 PS Cayenne Turbo.

Aber dieses Power-Upgrade braucht wirklich viel mehr als Atmen oder ECU-Änderungen. Neue Turbos und Dutzende von verstärkten Komponenten machen den neuen TechArt Cayenne auch für Langstreckenrennen fit.

TechArt lanciert 700 PS 2016 Porsche Cayenne Turbo Powerkit

Überraschend sexy Body Tweaks machen die TechArt Cayenne Stage One Mods für 2016 aus – mit überraschend sexy Ergebnissen aus den ummantelten Heckleuchten. Das Hinzufügen eines Karosseriestücks an der Oberseite der Lampen hilft, den neuen 2016 Cayenne Look im Profil wirklich zu aktualisieren und zu verbessern, wo 190MPH SUV hinter dem Bentayga und sogar Macan Turbo für visuelle Frische zurückbleibt. By: Auto-Umdrehungen-täglich

Kategorien
News Porsche

TechArt verbessert den Porsche Cayenne Turbo auf 700 PS

Der deutsche Tuning-Spezialist TechArt hat sein neues Powerkit für den Porsche Cayenne Turbo präsentiert . Er kombiniert Leistung und Ausdauer und erhöht die Leistung des 4,8-Liter-Turbomotors auf 700 PS und das Drehmoment auf 920 Nm. Der serienmäßige Cayenne Turbo leistet 520 PS und 750 Nm Drehmoment. Außerdem wird die Höchstgeschwindigkeit in Kombination mit 21-Zoll-Standardrädern und -reifen elektronisch auf 300 km / h begrenzt.

TechArt verbessert den Porsche Cayenne Turbo auf 700 PS

Das Techtronic-System von TechArt interagiert mit der Engine, um zusätzliche Energieressourcen intelligent zu aktivieren. Das System sorgt für optimale Leistung bei allen Geschwindigkeiten und bietet eine ausgewogene Drehmomentkurve. Im Cayenne Turbo koordiniert die Techtronic das Zusammenspiel zwischen dem serienmäßigen Motorsteuergerät und den neuen TechArt-Komponenten wie Abgaskrümmer und Turbolader. Hinzu kommen die TechArt Öl- und Wasserleitungen und die Sportluftfilter.

TechArt verbessert den Porsche Cayenne Turbo auf 700 PS

Das heißt, die Stromversorgung wird in zwei Stufen geregelt. Während des normalen Betriebs sind 640 PS verfügbar, aber wenn man den Sportmodus aktiviert, werden 700 PS zwischen 5400 und 6000 U / min verfügbar.

Kategorien
Automobilausstellung Porsche

Porsche 918 Spyder stiehlt die internationale Dubai Motor Show, wie es sich der Polizeiflotte der Stadt anschließt

A while ago, there were talks about how tighter Dubai property rules proved even the opulent sometimes need to cut short. UAE’s expensive city is known for luxury shopping, architecture and extravagance, yet for the first time in a long while it was slowing down to prevent a housing bubble. But when it comes to its lavish Police fleet, made of the most expensive machines on the planet, there’s no stopping to these people.  Porsche 918 Spyder stiehlt die internationale Dubai Motor Show, wie es sich der Polizeiflotte der Stadt anschließt

As the Dubai International Motor Show it’s entering high gear, it’s been expected for the city’s deluxe Police car fleet to surprise visitors with something big. It’s hard to have people look somewhere else when you already pride with the likes of a Bugatti Veyron, BMW i8, Ferraris, Lamborghinis, and much more.

However, Porsche’s hybrid hypercar is not just some expensive vehicle; it’s one that is fighting against the P1 and LaFerrari. If it’s not the looks, the mid-engined plug-in hybrid’s performance has to be it. Powered by a naturally aspirated 4.6-liter vee eight, this bad boy develops 608 horsepower without using its two electric motors. When all the three engines work as one, the 918 Spyder produces an impressive 887 horsepower.

Porsche 918 Spyder stiehlt die internationale Dubai Motor Show, wie es sich der Polizeiflotte der Stadt anschließt

The 6.8 kWh lithium-ion battery pack delivers an all-electric range of 12 miles (19 km) while the top speed is set at 210 mph (340 km/h). Surely, the one in question, wearing the now traditional white and green colors, is never going to hit the track. Like its fellow supercars – hybrid or not – the Porsche too will be a marketing resource.

Nevertheless, with only 918 units ever created and the production ending in June, getting one is not exactly a walk in the park. There may be 297 units of this car sold in the U.S. – the country with the most orders – but this is Dubai.

Porsche 918 Spyder stiehlt die internationale Dubai Motor Show, wie es sich der Polizeiflotte der Stadt anschließt

Bottom line, with the pace the city’s special Police force is upgrading its car fleet, it should not come as a surprise if tourists approach police officers asking to be arrested just to get a ride home. By: autoevolution