Kategorien
Abstimmung Nachrichten Pontiac

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

Bummed that Pontiac and the Firebird are gone forever? Here’s a possible anecdote to your pain.

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?
Pontiac Firebird

Most of us have come to terms with the reality that Pontiac is permanently gone. It’s a bummer, but life must move on. For those who just can’t seem to get past the fact GM’s historic excitement division didn’t survive that whole bankruptcy thing, there are a few (pricey) solutions if driving around in a classic Pontiac isn’t to your liking.

One such answer is this 2011 Chevy Camaro FireBreather. Originally designed for the 2012 film “Jinn”, a total of 50 examples were built as part of a limited production run.

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

The satin black beauty is powered by a supercharged 6.2-liter V8 that spits out 600 horsepower and 575 lb-ft of torque. It’s also received a new front fascia with projector-beam headlamps, mesh grille inserts and, of course, that Firebird inspired front end.

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

There are also FireBreather logos inside and out. But something this rare and cool doesn’t come cheap. One of these beauties is up for sale for $64,900 at a Ferrari dealership in Michigan. By:

Kategorien
Abstimmung Pontiac

1970 Pontiac Firebird Restomod Hits den Auktionsblock

Ein absolut genialer Pontiac Firebird aus dem Jahr 1970 wird bald bei den Mecum Auctions Chicago unter den Hammer kommen. Wenn Sie ein Fan des originalen Firebird sind, schauen Sie es sich nicht einmal an. Aber wenn Sie Schönheit, Macht und nur rohes Badassery schätzen, können Sie erwägen, auf diesen bösen Jungen zu bieten.

1970 Pontiac Firebird Restomod Hits den Auktionsblock

dieser restomoded 1970 Pontiac Firebird wird mit einem 480 Kubikzoll-V8-Motor ausgerüstet, der durch zwei 66-Millimeter-Bullseye-Turbolader verstärkt wird. Solche großen, fetten Turbos benötigen eine ganze Reihe von anderen Hochleistungsteilen, so dass der Firebird auch einen riesigen Ladeluftkühler, Visner Ansaugkrümmer, kundenspezifische Abgaskrümmer aus Edelstahl mit 3-Zoll-Magnaflow-Schalldämpfern und …

1970 Pontiac Firebird Restomod Hits den Auktionsblock

Leider sind die Leistungszahlen für diesen bösen Buben nicht bekannt geworden, aber ein solches Setup wird nichts anderes als eine augenöffnende Drehung der Geschwindigkeit ergeben.

Der Fahrer wird die Kraft dieses gewaltigen Motors immens genießen können, denn er kommt mit einem Rockland Tranzilla T56 6-Gang-Schaltgetriebe, Sportfahrwerk und Bremsen, die stark genug sind, um einen Zug anzuhalten.

1970 Pontiac Firebird Restomod Hits den Auktionsblock

So verlockend wie die Kraft ist, die eine Sache, die wir an diesem 1970er Pontiac Firebird am meisten bewundern, ist die Art, wie es aussieht. Das kultige Design des klassischen Muscle Cars wird durch kleine Details wie neue Kühlergrills, einen Splitter, Seitenschlitze, riesige Auspuffrohre und moderne Felgen akzentuiert.

1970 Pontiac Firebird Restomod Hits den Auktionsblock

Das Ganze ist in einem tiefen Metallic-Schwarz gehalten – die perfekte Farbe für solch ein bedrohliches Auto. Und natürlich gibt es diese herrlichen Nasenlöcher auf der Vorderseite, die fantastisch aussehen. Ich wünschte, alle Autos hätten sie! Von:

Kategorien
Pontiac

1966 Pontiac GTO 400 V8 Black Beauty

Dieser Pontiac GTO von 1966 ist ein echter GTO mit 242 Vin. Sie sagen, dass der GTO das erste Muscle Car war. Dieser ist in einem Killer Starlite Black Paint, der eine Tonne Auge Appeal trägt. Unter der Haube hat es einen 400 V8, der zu einem 4-Gang-Transmateur passt. Dies ist ein sehr solides Auto, das einen großartigen Fahrer für jeden machen würde.

1966 Pontiac GTO 400 V8 Black Beauty

Wenn Sie die Seiten dieses GTO nach unten schauen, hat er einen geraden Laserkörper mit guter Passform von Türen, Kofferraum und Motorhaube. Der Körper ist mit der Star Lite Black Paint bedeckt, die aussieht und weniger als ein Jahr alt zu sein scheint. Es wurde poliert und poliert, um ihm einen tiefen, reichen Glanz zu verleihen. Wenn man das Chrom betrachtet, sehen die Stoßfänger und Türgriffe neu aus und der Rest des Chroms sieht gut aus. Zu der Zeit, als die Arbeit erledigt war, ersetzten sie die Abdichtungen um die Türen und den Kofferraum, um eine gute Passform zu gewährleisten. Das Edelstahl scheint Fabrik und zeigt sich gut für sein Alter zusammen mit dem Glas. Die letzte äußere Berührung ist das Set der neuen 18 “und 20” American Racing Wheels. Weiterlesen!

1966 Pontiac GTO 400 V8 Black Beauty

Als nächstes gehen wir ins Innere des ’66. Es ist alles in klassischem Schwarz mit den richtigen Sitzen und der Konsole. Die Sitze, der Teppich, die Türverkleidungen und der Dachhimmel erscheinen gut. Der Strich hat immer noch die Holzmaserung, die etwas Alter zeigt, aber immer noch sehr gut präsentiert. Alles erscheint ab Werk mit Ausnahme der unter Strich Strichstärken und verbesserte Radio. Dieser GTO hat noch Sicherheitsgurte und sogar die Kuppel Lite funktioniert.

1966 Pontiac GTO 400 V8 Black Beauty

Schließlich werden wir uns die Antriebslinie des Pontiac ansehen. Unter der Haube befindet sich ein Pontiac 400, der mit einem 4-Gang-Getriebe und dem hinteren Ende der Fabrik verbunden ist. Es ist mit verchromten Ventildeckeln und einer Entlüftung versehen. Der Heizkörper wurde zu Aluminium aufgerüstet.

1966 Pontiac GTO 400 V8 Black Beauty

Dies war ein Fabrik-A / C-Auto, in dem immer noch alle Armaturen enthalten sind. Es hat Servolenkung und Bremskraftverstärker. Wenn man sich die Böden anschaut, sieht man, dass sie ersetzt wurden und wer es auch getan hat, hat sehr gute Arbeit geleistet. Der Rahmen sieht sehr gut ohne Anzeichen von Beschädigungen aus.

Dieser schöne Pontiac GTO von 1966 ist ein tolles Auto, das viel Spaß macht. Von:

Kategorien
Pontiac

1970 PONTIAC GTO

1970 PONTIAC GTO

1970 PONTIAC GTO

Engine
400 CI Trans
Automatic
HIGHLIGHTS

1970 PONTIAC GTO

– PHS documents
– Rotisserie restoration
– New 400 CI Engine
– New Turbo 400 transmission
– 2500 stall converter
– Moroso 4.10 differential
– Judge trim package added
– New period correct interior

1970 PONTIAC GTO

By: mecum

Kategorien
Pontiac Tuning

50 Cents Pontiac G8

50 Cent’s modified Pontiac G8 is on display at the SEMA show this year. 50 Cent’s Pontiac G8 was built by Unique Autosports owned by Will Castro. This modified Pontiac G8 is powered by an LSX 427 engine dyno-tested to more than 500 horsepower.

 

50 Cents Pontiac G8
50 Cents Pontiac G8

 

Pontiac Press Release:

50 CENT’S NEW WHIP IS A 500-HORSEPOWER PONTIAC G8 CUSTOMIZED BY UNIQUE AUTOSPORTS

With lyrics that don’t pull punches and themes that are brutally honest, rapper 50 Cent (a.k.a. Curtis Jackson) has risen to the top of the hip hop scene. He’s also a passionate car enthusiast with a penchant for Pontiacs – his video for the song “Amusement Park” featured the G6 GXP and G8 concept cars.

50 Cents Pontiac G8

Now, 50 Cent has teamed up with Pontiac and New York-based tuner to the stars, Will Castro, and his shop, Unique Autosports (the same shop featured on the television show “Unique Whips”), to build a one-of-a-kind G8 performance sedan. It debuted at the 2007 SEMA Show in Las Vegas.

“Partnering with Pontiac has given me the opportunity to create something truly unique –
a customized performance vehicle I am really proud of,” said 50. “The G8 is like none other and it pushes the boundaries of what people think a car has to be.”

50 Cents Pontiac G8

The new G8 – which goes on sale nationally in early 2008 – is totally customized, with custom paint and exterior appointments, as well as a re-trimmed interior outfitted with an audio system that shakes the ground as much as 50 Cent’s three albums shook up the charts.

The car is powered by an LSX 427 engine dyno-tested to more than 500 horsepower and assembled only with components available from the GM Performance Parts catalog or GM Parts. By: zercustomer

Kategorien
Pontiac Tuning

2014 Pontiac GTO The Judge

2014 Pontiac GTO The Judge

2014 Pontiac GTO The Judge

Pontiac GTO The Judge . Trans AM Depot “6T9 JUDGE” 684 RWHP “The Judge” concept car “6T9 The Judge” in Carousel Red(first seen on Discovery’s American Choppers) and now front page featured on the current December 2013 High Performance Pontiac magazine.

2014 Pontiac GTO The Judge

It is finished orange with gold pearl painted by our 5 time Concours D’Elegance show winner! ……the finest in hand crafted exotics meets the most desirable and iconic American GM

2014 Pontiac GTO The Judge

muscle! By: carsonline

Kategorien
Pontiac

1978 PONTIAC TRANS AM

Kategorien
Muskelauto Pontiac

1969 PONTIAC TRANS AM CONVERTIBLE

Der Pontiac Firebird Trans Am wurde 1969 ohne Werbung und Werbung in die Welt eingeführt, aber er würde jedes andere Angebot der Muscle-Car Ära überdauern und einige sehr seltene Juwelen zurücklassen, darunter diesen Trans 1969 Am Cabrio, einer von nur acht gebaut vor der Cabrio-Karosserie-Stil wurde von der 1970er F-Body-Plattform, einer von vier mit einem 4-Gang-Schaltgetriebe eliminiert, und der einzige mit einem Code-217 Pergament Custom Interieur ausgestattet.

1969 PONTIAC TRANS AM CONVERTIBLE

Während der Großteil seiner Geschichte seit langem eine Aufzeichnung der Geschichte der Pontiac Historical Society war, wurde bis vor kurzem angenommen, dass die ursprüngliche Rechnung des Händlers, der Kaufvertrag und die Papiere für die Garantieübertragung für immer verloren waren. Aber in einer seltsamen Wendung der Ereignisse, Ende Oktober 2015 wurde diese Dokumentation in den Akten des verkaufenden Händlers, Arnold Motor Company, einem ehemaligen Pontiac Franchise und Yenko Chevrolet Rivalen entdeckt nur eine Meile die Straße von Yenko an der Ecke North gefunden Haupt- und Ostpike in Houston, Pennsylvania.

1969 PONTIAC TRANS AM CONVERTIBLE

1969 PONTIAC TRANS AM CONVERTIBLE

Dieses einzigartige Trans-Am-Cabriolet von 1969 erzeugte drei separate Pontiac-Rechnungen, bevor sein erster Besitzer es kaufte. Seine Geschichte beginnt, als der langjährige Chevrolet und Pontiac Ingenieur Tom Goad es als Firmenwagen bestellte.

Ausgestattet mit einem Code-217 Pergament Custom-Interieur, einer Soft-Ray-getönten Windschutzscheibe, Deluxe Sicherheitsgurten mit vorderen und hinteren Schultergurten, Konsole, Walnut Schaltknauf, Druckknopf AM Radio und Rally II Rädern, kam es in der Pontiac Division Central Office für Unternehmen Verwendung im Juni 1969. Am 22. Dezember 1969 wurde es dem Büro der Pontiac Zone in Pittsburgh in Rechnung gestellt, und schließlich wurde es Arnold Pontiac in Houston, Pennsylvania, am 24. April 1970 in Rechnung gestellt. Arnold Pontiac verkaufte das Auto am 30. April 1970 , nur eine Woche nach der Entbindung, an Robert Lauze aus Houston, der 1967 seinen Firebird tauschte und mit dem Trans Am für 3.295 Dollar nach Hause ging.

1969 PONTIAC TRANS AM CONVERTIBLE

1969 PONTIAC TRANS AM CONVERTIBLE

Neben der ursprünglichen Händlerrechnung und dem Kaufvertrag ist eines der Dokumente, die gerade von Robert Arnold Sr. entdeckt wurden, der Antrag auf Garantieübertragung, der die Laufleistung zum Zeitpunkt des Verkaufs als 9.725 Meilen angibt. Dieser neu entdeckte Papierkram enthüllte auch eine andere unbekannte Tatsache, die Identität des ursprünglichen Besitzers dieses speziellen Autos.

Der verstorbene Mr. Lauze, ein Vietnamkriegsveteran, diente in der United States Air Force. Lauze, Motorrad- und Sportwagen-Enthusiast, kehrte aus Vietnam zurück und kaufte das Trans Am Cabrio als neues Auto, nachdem es zehn Monate als Firmendemonstrator verbracht hatte. Von:

Kategorien
Pontiac

2016 Pontiac Trans Am

Obwohl Pontiac seine lang anhaltende Produktion beendete, bleibt sein Vermächtnis der großen Fahrzeuge noch. Meistens dank des ikonischen Pontiac Firebird Muscle Cars, das zum Symbol einer Muscle Car Ära wurde, die immer noch die Welt mitschwingt.

2016 Pontiac Trans Am

Es ist schwer vorstellbar, dass Pontiac jemals wieder aus der Asche auferstehen wird, aber sein bekanntestes Auto könnte wie ein Phönix aufgehen, was es ohnehin war. Es gibt viele Gerüchte, dass es durchaus möglich ist und mit ein bisschen Risiko von GM könnten wir den neuen 2016 Pontiac Trans Am erwarten. Das Internet wird jedoch mit falschen Nachrichten über Trans Am überflutet, die nächstes Jahr wiederkommen werden. Es gibt noch keinen offiziellen Bericht von General Motors, nur unbestätigte Gerüchte.

2016 Pontiac Trans Am Es wäre eine fünfte Generation von Trans Am, seit es 1967 seinen Aufstieg begann. Hier sind die Spezifikationen des neuen 2016 Pontiac Trans Am-Konzept, als eine vorläufige Idee für die Veröffentlichung:

2016 Pontiac Trans Am Interieur und Exterieur

Die wichtigste Änderung für den Pontiac Trans Am 2016 ist, verglichen mit dem letzten Modell, seine Frontblende. Stoßstangen hinten und vorne wurden ästhetisch verbessert, indem eine passendere abgerundete Form eingebaut wurde. Die Autos LED-Scheinwerfer wurden neu gestaltet (nach neuen Trends von Pontiac), indem sie die Breite auf Position neben dem Kühlergrill erhöhen. Gut versteckt und getarnt wurden auch die Seitenschweller des Fahrzeugs neu gestaltet. Das Viertel-Panel-Abzeichen an der Vorderseite wurde ebenfalls modifiziert. Mit all diesen Modifikationen würde sich der Pontiac Firebird Trans Am 2016 leicht von seinem Vorgänger unterscheiden.

2016 Pontiac Trans Am

Die vordere Stoßstange, kombiniert mit Luftatmern an den vorderen Bögen, erhöht die Stabilität, indem Luft aus den Radkästen gedrückt wird, während die großen Lufteinlässe der Frontschürze die Luft durch und um das Fahrzeug herum bewegen, um eine Abwärtskraft zu erzeugen. Ein Lippenspoiler am Heck sorgt für einen gleichmäßigen Abtrieb am Fahrzeugheck. Im Innenraum sehen die Sportsitze im Ledereimer-Stil recht komfortabel aus, während die Rücksitze eine 60/40-Teilung erkennen. Charakteristische Akzente im 2016er Pontiac Trans Am sind ein lederbezogenes Lenkrad, runde Instrumentenschwaden, weiße Grafiken sowie Türschweller.

2016 Pontiac Trans Am

2016 Pontiac Trans Am Motor

Mit 580 PS und 556 lb-ft Drehmoment ist der Pontiac Trans Am von 2016 das stärkste Cabrio in Pontiacs Geschichte. Die Leistung kommt von Pontiacs aufgeladenem 6,2-Liter-V-8, der auch in den Trans Am-Modellen (556 PS / 551 lb-ft) zum Einsatz kommt. Es wäre toll zu sehen, dass diese turbocharged Einheit an den 2016 Pontiac Firebird Trans Am geliefert wird, aber auch ein kleinerer Turbo-Motor, der mit 2,7 Litern V6 von Ford Mustang konkurrieren würde, würde wieder Kraftstoffverbrauch verbessern und würde sicherlich nicht an der Macht mangeln.

2016 Pontiac Trans Am

2016 Pontiac Trans Am Erscheinungsdatum

Wie gesagt, die neue 2016 Pontiac Trans Am ist nicht für die Veröffentlichung geplant und es gibt keine solche Anzeichen überhaupt. Wir können nur hoffen, dass dieses Muskelauto die Krise überleben wird und möglicherweise wieder auf die Straße gehen wird, dieses Mal die harten Standards erfüllend, aber seine Seele behaltend. Von: