Kategorien
Abstimmung Nachrichten Pontiac

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

Bummed that Pontiac and the Firebird are gone forever? Here’s a possible anecdote to your pain.

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?
Pontiac Firebird

Most of us have come to terms with the reality that Pontiac is permanently gone. It’s a bummer, but life must move on. For those who just can’t seem to get past the fact GM’s historic excitement division didn’t survive that whole bankruptcy thing, there are a few (pricey) solutions if driving around in a classic Pontiac isn’t to your liking.

One such answer is this 2011 Chevy Camaro FireBreather. Originally designed for the 2012 film “Jinn”, a total of 50 examples were built as part of a limited production run.

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

The satin black beauty is powered by a supercharged 6.2-liter V8 that spits out 600 horsepower and 575 lb-ft of torque. It’s also received a new front fascia with projector-beam headlamps, mesh grille inserts and, of course, that Firebird inspired front end.

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

Willst du einen "brandneuen" Pontiac Firebird?

There are also FireBreather logos inside and out. But something this rare and cool doesn’t come cheap. One of these beauties is up for sale for $64,900 at a Ferrari dealership in Michigan. By:

Kategorien
Nachrichten Porsche

Porsche Panamera der 2. Generation könnte Modern-Day 928 spawnen

Die Wiedereinführung des Namens 718 durch Porsche könnte nur der erste Schritt in der Wiederentdeckung einiger Ikonen der Vergangenheit sein. Wenn Berichte von Motor Trend wahr sind, wird einer von ihnen ein moderner 928 sein.

Porsche Panamera der 2. Generation könnte Modern-Day 928 spawnen

Die Veröffentlichung schlägt vor, dass der Panamera der zweiten Generation, der für ein Debüt nächstes Jahr eingestellt wird, schließlich ein nagelneues Frontmotorcoupé hervorbringen wird.

Dieses Modell könnte den 928-Namen wiederbeleben, der vorher vom V8-angetriebenen Frontmotorcoupé des Autoherstellers verwendet wurde.

Solch ein Auto könnte als der perfekte Konkurrent zu etwas wie dem nagelneuen Aston Martin DB11 fungieren, indem er ein stilvoller großer Tourer ist. Wenn es grünes Licht gibt, wird der neue 928 auf einer verkürzten Version der MSB-Plattform aus dem Volkswagen Konzern basieren und, um dem Original treu zu bleiben, erwarten wir einen (wahrscheinlich turbogeladenen) V8, der die Hinterräder antreibt Die Architektur ermöglicht viele verschiedene Optionen. Von:

Kategorien
Nachrichten Superauto

Gumpert wurde angeblich von Hong Kong Company gekauft

Nehmen Sie dies mit einem Körnchen Salz, aber es scheint, dass die deutsche Sportwagenfirma Gumpert von einer Gruppe ausländischer Investoren aus Hong Kong übernommen wurde.

Der Supercar-Hersteller hat im Jahr 2012 Konkurs angemeldet, nachdem ein potenzieller Investor von einem Deal zurückgewonnen hatte, der das Unternehmen retten sollte. Laut einer von GTSpirit genannten ungenannten Quelle besteht die Gruppe der neuen Investoren aus Kunden der Hong Kong SPS Automotive Performance. Diese spezielle Firma ist eine exotische Autowerkstatt in dem Land, so können wir nur annehmen, dass ihre Kunden eine Finanzkraft haben, die einen Supercar-Hersteller unterstützen könnte.

Gumpert wurde angeblich von Hong Kong Company gekauft

Die Firma Gumpert fertigte nur ein Modell, den Apollo. Obwohl das Auto in Bezug auf den Umsatz kein Reinfall war, konnte das Unternehmen keinen Gewinn aus seiner Herstellung ziehen und ging schließlich in Konkurs. Die Gumpert Apollo wurde nur für sieben Jahre hergestellt und wurde von Roland Mayer und Roland Gumpert, dem Gründer der Firma, entworfen.

Herr Gumpert war früher Ingenieur bei Audi und leitete dort die Entwicklung des berühmten quattro-Allradantriebs. Er war auch am Motorsport-Erfolg von Audi Sport beteiligt.

Zunächst wurde das Unternehmen mit Unterstützung von Audi gegründet und seine Entwürfe wurden mit Hilfe der Studenten der Universitäten München und Ingolstadt perfektioniert. Letzteres half den Jungs von Gumpert mit Windkanaltests, Prototypenbau, computergestützten Simulationen und anderen Entwicklungsschritten.

Gumpert bot drei Leistungsstufen für seine Apollo: 650 HP, 700 HP und 800 HP, Werte, die sogar in der heutigen Welt mehr als angemessen sind. Verantwortlich für diese Zahlen war ein Bi-Turbo-V8-Aggregat von Audi. Das 4,2-Liter-Kraftwerk wurde stark modifiziert, um den Bedürfnissen eines Supersportwagens gerecht zu werden. Es verfügte über Trockensumpfschmierung, sequentielle Mehrkanaleinspritzung und hydraulischen Ventilspielausgleich.

Das Ergebnis war ein “kompromissloses” Auto, das bereit für den Renneinsatz war, aber für die Straße geeignet war. Schade, dass die ursprüngliche Firma es finanziell nicht schaffte und das Schicksal anderer exotischer Autohersteller erlitt.

Kategorien
Abstimmung Mazda Nachrichten

2016 Mazda Miata bekommt Rocket Bunny Wide Bodykit, geht extrem wild

Diejenigen von euch, die den Mazda MX-5 Miata 2016 noch als etwas zu weich empfinden, werden begeistert sein zu wissen, dass die japanische Aftermarket-Welt daran arbeitet. Der Roadster wurde mit dem mittlerweile berühmten Rocket Bunny-Bausatz ausgestattet und wir müssen zugeben, dass es wilder aussieht als erwartet.

2016 Mazda Miata bekommt Rocket Bunny Wide Bodykit, geht extrem wild

Da der TRA Kyoto Shop, der von einem Mann namens Kei Miura geführt wird, dank der Rocket Bunny Kits in der ganzen Welt berühmt wurde, war es nur eine Frage der Zeit, bis dies die Miata der ND-Generation erreichte.

Allerdings wurden die vorderen und hinteren Kotflügel im Vergleich zu allem, was wir bisher gesehen hatten, stark verändert. Im Grunde scheinen diese Elemente vergrößert worden zu sein, was dem kleinen Mazda ein ernstes, breites Aussehen verleiht. Wir werden Sie daran erinnern, dass für die Installation dieser Elemente ein Einschneiden der Kotflügel des Fahrzeugs erforderlich ist. Wir sprechen hier also von einer ernsthaften Aufgabe.

2016 Mazda Miata bekommt Rocket Bunny Wide Bodykit, geht extrem wild

Viele Rocket-Bunny-Projekte haben großzügig dimensionierte Heckflügel, und dieser Mazda ist keine Ausnahme. Sein Flügel ist groß genug, um viele Köpfe zu drehen. Ein ebenso großer Überrollkäfig vervollständigt die Szenerie.

Angesichts des Käfigs und der aerodynamischen Elemente, die auf der Unterseite des MX-5 platziert sind, wie Frontspalter, Seitenschweller-Anbauteile und Heckdiffusor, erwarten wir hier einen Zeitangriff. Darauf weisen auch die Räder im Wettkampfstil hin.

In den obigen Bildern können Sie die Maschine in kompletter Rennlackierung sehen, die über Jon Sibal kommt.

Was den echten Deal betrifft, können Sie den Rocket Bunny Miata nächsten Monat auf dem Tokyo Auto Salon 2016 sehen.

2016 Mazda Miata bekommt Rocket Bunny Wide Bodykit, geht extrem wild

Während sich Mazda auf der diesjährigen SEMA-Show bereits für das Tuning der ND Miata entschieden hat (mehr dazu hier), muss die TRA Kioto-Entwicklung bis heute der wildeste 2016er MX-5 sein. Von:

Kategorien
Lamborghini Nachrichten

Dies ist, wie ein Lamborghini Aventador SV geliefert und ausgepackt wird

Ein Supercar zu kaufen ist etwas Besonderes. seine Lieferung macht es jedoch noch mehr.

Dies ist, wie ein Lamborghini Aventador SV geliefert und ausgepackt wird

In den letzten Monaten haben wir einige Beispiele gesehen, wie der Aventador Super Veloce an seine neuen Besitzer übergeben wurde. Dies ist jedoch das erste Mal, dass wir sehen, wie der Plastikschutz von seinem Körper und der Kabine entfernt wurde.

Unnötig zu sagen, dass das leistungsstärkste Serienfahrzeug von Lamborghini so sauber ist, dass Sie direkt von seiner Giallo-lackierten Karosserie zu Mittag essen können. Oder die Bremsen.

Von:

Kategorien
Ferrari Nachrichten

Die besten kommenden Autos von 2016: Ferrari 488 GTB

Does the 458 successor deliver? Oh yeah.

When we learned that Ferrari was working on the 458 Italia replacement a couple of years ago, we honestly felt sad. Why’s that? The 458 is – hands down – one of our favorite Ferraris of all time. Why? Just look at it. Just listen to it. It’s something to crave for and aspire to own one day. Ferrari also made it pretty clear that it’d also be its last naturally-aspirated mid-engine V8. The era of turbocharging was about to begin. In fact, the California T already got things underway, for better or worse.   Die besten kommenden Autos von 2016: Ferrari 488 GTB

So we were a bit skeptical about the 458’s twin-turbo successor – before we saw it in the flesh, that is. Officially revealed last March at Geneva, the Ferrari 488 GTB may, at first, resemble its immediate predecessor, but the changes are much more skin deep. For starters, it’s powered by a 3.9-liter twin-turbo V8 rated at 660 hp and 560 lb-ft of torque.

Die besten kommenden Autos von 2016: Ferrari 488 GTB

Just to compare, the 458 Speciale pumped out 597 hp and 398 lb-ft. If that’s not enough for you, then get this: the 488 GTB has more torque than the V12-powered F12 (509 lb-ft). All of that power is sent to the rear wheels via Ferrari’s proven seven-speed dual-clutch gearbox, which features a Variable Torque Management system. So let’s talk actual performance here, now that it’s been established the 488 is an absolute animal: 0-62 mph in 3.0 seconds, 0-124 in 8.4 seconds and a top speed of 208 mph. Still not impressed (and we don’t see how anyone can’t be)? The 488 lapped Ferrari’s own Fiorano test track in 1 minute, 23 seconds – a full two seconds faster than the 458 and half-a-second faster than the 458 Speciale.

Die besten kommenden Autos von 2016: Ferrari 488 GTB

Imagine what the Speciale version of the 488 will be like. So it’s clear that adding a couple of turbos to a V8 is a good thing, but why were those turbos added in the first place? To reduce emissions, and the 488 delivers on this front as well.

Die besten kommenden Autos von 2016: Ferrari 488 GTB

Ferrari claims a 26.8 mpg rating, which can also be attributed to the carmaker’s excellent stop-start system. Another important element here is aerodynamics. Ferrari designers and engineers brilliantly worked together to not only make the 488 beautiful, but also slippery. Notice the “blown” rear spoiler combined with active aeros out back. That alone decreased downforce by a claimed 50 percent. Impressive.

Up front the double front spoiler, large front air intake, and diffuser with active flaps contribute to keeping the car even more planted. Those massive grooves on the hood aren’t just for show as they work to filter air to the rear sculpted flanks. In fact, its 1.67 aerodynamic efficiency figure is a new record for a production Ferrari. Step inside and it’s obvious from the get-go the design and layout is an evolution of what was started in the 458. All of the controls are perfectly located in order for the driver to have the best overall experience behind the wheel. Sales are already underway with prices beginning at $242,737. Aside from that six-figure price tag, our only complaint about the 2016 488 GTB is whether to take it as a coupe or spider. Life’s full of tough choices. By: Carbuzz

Kategorien
Mclaren Nachrichten

Spektakulärer dunkelgrüner McLaren P1 GTR in den USA!

The McLaren P1 GTR represents the pinnacle of McLaren’s racing technology aside from Formula 1. The car is, of course, based on the sensational P1, but has been stripped out and hardened to become an incredibly aggressive looking, non street legal brute that only 35 lucky people will have the privileged of owning. Spektakulärer dunkelgrüner McLaren P1 GTR in den USA!

 Costing a cool £1.9million the awesome speed machines are now being delivered. That brings us onto this mouthwatering green and orange example that has just been flown over to the USA. The colour scheme is like no P1 we have ever seen before.

Spektakulärer dunkelgrüner McLaren P1 GTR in den USA!

Compared to the road car, there have been modifications made to the engine of the P1 GTR. Typically the P1’s 3.8-litre twin-turbocharged engine and electric motor make 903 hp combined. However, in the P1 GTR, that has been increased to 986 hp (1000 PS) making it a menacing monster on the track.

Spektakulärer dunkelgrüner McLaren P1 GTR in den USA!

Additionally, new race-prepared suspension has been fitted providing a fixed ride height which is lower than the standard car. The wing mirrors have been repositioned onto the A pillars to put them closer to the eye of the driver and reduce aerodynamic drag. Meanwhile, the trailing edge of the door-mounted radiator channels have been extended to draw more air down through the cavity within the door, and into the engine to aid cooling. By: GtSpirit

Kategorien
Lamborghini Nachrichten

Heller blauer Lamborghini Aventador SV schlägt den Markt in Kalifornien

Der Lamborghini Aventador LP750-4 SV ist in der Coupé-Konfiguration weltweit auf nur 600 Exemplare limitiert und somit ein seltenes Tier. Vielleicht nicht so sehr wie sein Vorgänger, der Murcielago SV, aber immer noch sehr, sehr speziell – und ein besonders unglaubliches Beispiel hat den Markt in Ontario, Kalifornien, erreicht. Heller blauer Lamborghini Aventador SV schlägt den Markt in Kalifornien

Der Aventador SV wird derzeit von CNC Motors Ontario zum Verkauf angeboten und ist eines der bestaussehendsten Beispiele, die wir bisher gesehen haben.

Für den Anfang ist es in einem spektakulären Blauton gestrichen, was eine auffällige Ähnlichkeit mit Monterrey Blue zeigt, wenn auch etwas leichter. Das Auto wurde auch mit den optionalen großen “SV” Aufklebern an den hinteren Radhäusern geschmückt und sitzt auf den serienmäßigen schwarz glänzenden Felgen mit schwarzen Mittelkappen und schwarzen Bremssätteln.

Heller blauer Lamborghini Aventador SV schlägt den Markt in Kalifornien

Außen sind auch eine Reihe von matten Kohlefaserbauteilen zu finden, wie der hoch aufragende Heckflügel, der aggressive Heckdiffusor und die seitlichen Lufteinlässe. Der Innenraum passt perfekt zum Äußeren dank der Verwendung von schwarzem Alcantara und Leder mit einer Reihe von blauen Akzenten, Paspeln und Nähten.

Heller blauer Lamborghini Aventador SV schlägt den Markt in Kalifornien

Heller blauer Lamborghini Aventador SV schlägt den Markt in Kalifornien

Der Preis liegt bei $ 599.750, eine Prämie von $ 106.000 über dem Grundpreis des Hardcore-Aventador und dem schnellsten jemals produzierten Lamborghini. Von:

Kategorien
Koenigsegg Nachrichten

Ferraris haben vor einer Sache Angst: Koenigseggs

Ferrari gilt in vielen Augen als der Gipfel des Hochleistungsfahrens. Ihr Erbe, Motorsport-Erfolg und Prestige brachten sie auf ein Podest vor der Konkurrenz. Allerdings gibt es noch einige finsterere Exoten, die in den Schatten lauern und zu unglaublichen Leistungen der automobilen Leistung fähig sind.

Ferraris haben vor einer Sache Angst: Koenigseggs

Betreten Sie den Koenigsegg One: 1 – ein schwedischer Hypercar, der eine 1: 1-PS-Leistung auf ein Kilogramm Gewichtsverhältnis bringt.

Diese magische Formel ermöglicht es, in sehr kurzen Zeiträumen außerirdische Leistungszahlen und Geschwindigkeiten zu erreichen. Plus, sein Zwilling-turbocharged V-8 Motor, der 1.341 (1.360 PS) und 1.011 Pfund-ft herauspumpt. von Drehmoment klingt geradezu böse.

Ferraris haben vor einer Sache Angst: Koenigseggs

So böse, dass es, als es in Betrieb genommen und aus einem Ausstellungsraum gebracht wurde, um ein anderes Fahrzeug unterzubringen, einen Ferrari erschrak, sein Alarmsystem zu aktivieren.

Seht, sie haben Angst vor den mächtigen Koenigseggs! Durch:

Kategorien
Acura Nachrichten

Acura NSX Supercar hat $ 157,800 Preisschild in den USA

Acura has announced pricing details for the all-new, 2017 Acura NSX. The Japanese supercar has a starting price of $157,800 in the United States but can be fully-optioned out to $207,500.

Acura NSX Supercar hat $ 157,800 Preisschild in den USA

With that base price, the NSX less expensive than Ferrari and Lamborghini’s most affordable supercars but roughly $20,000 to $50,000 pricier than the Nissan GT-R and Audi R8. It’s on par with the Porsche 911 Turbo.

The resurrected NSX, much like its legendary predecessor, can hold its own against many rival. It is powered by an advanced hybrid powertrain that pairs together a 500 horsepower, twin-turbocharged 3.5L V6 engine and a 73 horsepower electric drivetrain to produce a combined output of 573 horsepower and 476 lb-ft. (644 Nm).

Acura NSX Supercar hat $ 157,800 Preisschild in den USA

All that power is put to the ground efficiently by Acura’s Sport Hybrid SH-AWD system, accelerating its lightweight, 3,803 lbs (1,725 kg) body from 0 to 60 mph (96 km/h) in just under 3 seconds on route to a top speed of 191 mph (307 km).

Not only is the NSX Acura’s first-ever hybrid supercar, but it’s also their first build-to-order vehicle. Buyers can choose between eight exterior hues, four interior color schemes and a number of configuration options that include three seating surface materials, carbon-ceramic brakes and many carbon-fiber upgrades.

Acura NSX Supercar hat $ 157,800 Preisschild in den USA

The new Acura NSX was designed, developed, and built in United States at the company’s Performance Manufacturing Center in Marysville, Ohio. Do you want one?

By: autotribute