Kategorien
Abstimmung Mercedes

RENNtech SLS AMG Black Series posiert auf glänzenden schwarzen Rädern

Nehmen Sie einen Mercedes SLS Black Series Supersportwagen, einen Satz glänzend schwarz lackierte ADV1 Laufräder, hervorragende Beleuchtung und einen schönen Nachthimmel, und Sie sollten jede Menge Augenschmaus haben. RENNtech SLS AMG Black Series posiert auf glänzenden schwarzen Rädern

Vielleicht ist das einzige, was schöner ist als dieses Auto, die Art, wie es unter den Sternen aussieht, obwohl es kaum zu glauben ist, dass diese Fotos in keiner Weise verändert wurden. Egal, das ist ein tolles Fotoshooting und die SLS Black Series ist natürlich ein Auto.

In einer geraden Linie, wird dieses Ding 100 km / h in ungefähr 3.6 Sekunden machen, bevor es mit 315 km / h ausgeht. Das sind einige ernsthafte Zahlen und es kommt auf seinen glorreichen 631 PS Saugmotor V8-Motor.

RENNtech SLS AMG Black Series posiert auf glänzenden schwarzen Rädern

Was hat dieses Auto also, das ein “normales SLS” nicht hat? Zu Beginn hat es die RENNtech ECU Upgrade und Edelstahl lange Tube Header, die die Leistung auf etwa 667 PS zu erhöhen. Dann gibt es die Räder, die absolut spektakulär sind, wenn man an dem fast AMG-ähnlichen Speichen-Design vorbeikommt.

Diese Räder (ADV05 TrackSpec SL) sind in drei verschiedenen Farben erhältlich: schwarz glänzend auf den Speichen, matt schwarz auf der Mittelscheibe und darunter eine glänzend weiße Blende, die aus Design-Sicht absolut brillant ist.

RENNtech SLS AMG Black Series posiert auf glänzenden schwarzen Rädern

In Bezug auf die Größe messen sie 20 × 9,0 vorne und 21 × 12,5 hinten, und das sind einige wirklich gute Zahlen in Anbetracht der Gesamtabmessungen dieses Autos.

Im Inneren kommt dieser SLS auch mit Carbon-Rennsitzen, die Sie nur brauchen, wenn Sie auf der Rennstrecke das Beste draus machen wollen. Von:

Kategorien
Mercedes

Frecher Mercedes R129 SL500 versteckt ein schmutziges JDM Geheimnis unter seiner Kapuze

Der klassische Mercedes R129 wurde immer als ein müheloser Cruiser betrachtet, aber dieses spezifische Auto fügt dem Mix viel mehr Würze hinzu. Frecher Mercedes R129 SL500 versteckt ein schmutziges JDM Geheimnis unter seiner Kapuze

Dieser cleane SL500, der von Power Vehicles in Japan gebaut wurde, hat sich dank seines neuen Antriebsstrangs von einem luxuriösen weichen Roadster zu einem faszinierenderen Fahrzeug gewandelt. Vorbei ist das seidenweiche deutsche Kraftwerk und an seiner Stelle lebt jetzt etwas sehr Ungewöhnliches.

Sobald Sie die Motorhaube öffnen, sehen Sie, dass Toyotas 2JZ Motor zu einem Getrag Sechsgang-Schaltgetriebe gepaart wurde. Der Motor ist gut für rund 600 PS, das Auto mit Bilstein-Stoßdämpfern mit Lorinser-Tieferlegungsfedern. Die vorderen Bremsen stammen von einem Ferrari F50, die Lederschalensitze stammen ebenfalls von einem Ferrari F355.

Frecher Mercedes R129 SL500 versteckt ein schmutziges JDM Geheimnis unter seiner Kapuze

Die Kabine verfügt nun über zahlreiche Spurweiten, wobei die zentralen jetzt von TRD kommen, um mit dem aufgeladenen 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Toyota-Motor zu kommunizieren. Sogar der Schaltknauf sieht aus, als ob er von einem Honda Typ-R gehoben wurde, aber überraschenderweise sieht nichts für ein Franken-Auto so fehl am Platze aus.

Das Auto wurde auf Speedhunters vorgestellt, das Video unten zeigte uns eine kurze Tour um das Auto und die Startsequenz des großartigen 2JZ-Motors.

Frecher Mercedes R129 SL500 versteckt ein schmutziges JDM Geheimnis unter seiner Kapuze

Wenn Sie, wie ich, dieses JDM-getauschte, einzigartige R129 schlecht haben möchten, können Sie es zu Ihrem machen, da Power Vehicles es derzeit für 2.650.000 JPY (ungefähr $ 22.000 in aktuellen Wechselkursen) verkauft. Überprüfen Sie die Anzeige und eine vollständige Galerie des Autos hier. Von:

Kategorien
Mercedes Tuning

Ri-donk-ulous: Mercedes GLE auf Forgiato Wheels

Mercedes-Benz designed the new GLE Coupe as a rival for the BMW X6 which, of course, meant it had to be cool and stylish. They kind of missed the target, and they are now being mocked for it by someone who’s fitted his Mercedes GLE Coupe with a set of massive Forgiato wheels.

Ri-donk-ulous: Mercedes GLE auf Forgiato Wheels

The white Mercedes GLE 450 here would have been an alright looking vehicle. Not very pretty, but impressive and classy. But the owner evidently decided he knew how to improve things by building on the weak points rather than trying to rectify them. What he ended up with is a cross between a donk and a pimped-out SUV, and frankly it looks ridiculous.

Ri-donk-ulous: Mercedes GLE auf Forgiato Wheels

This semi-donked Mercedes GLE is fitted with a set of Forgiato Monoleggera Sport, 24s by the looks of them, finished in white with red lips to match the red accents on the car itself, including front and rear aprons, mirror caps, and graphics.

Ri-donk-ulous: Mercedes GLE auf Forgiato Wheels

Those rims are one of the most outlandish wheel designs in Forgiato’s catalog. The car is a GLE 450 powered by a biturbo V6 engine that produces 362 horsepower and 384 lb-ft of torque, mated to a 9G-TRONIC nine-speed automatic transmission and 4MATIC permanent all-wheel drive. By: motorward

Kategorien
Mercedes Tuning

Prior Design entwickelt Widebody-Kit für W221 Mercedes S-Klasse

The W221 Mercedes-Benz S-Class is a behemoth of a car in standard form. Automotive tuner Prior Design has developed the Black Edition V3 Widebody kit for those who want an even chunkier look.

Prior Design entwickelt Widebody-Kit für W221 Mercedes S-Klasse

The Black Edition V3 Widebody kit is everything but subtle. The package consists of a new front bumper, a front lip spoiler, a new rear bumper which includes a diffuser, side skirts, new wider front guards, rear widenings, mesh grille inserts, and a sporty boot lip spoiler.

Prior Design entwickelt Widebody-Kit für W221 Mercedes S-Klasse

If that’s not enough, they also have a more-aggressive bonnet available that flows in nicely with the wider front guards and overall look of the V3 Widebody kit. The tuner has a range of wheels available, as well as exhaust systems, suspension kits, and a host of options to customise the interior.

Prior Design is asking 4190 euros (approximately AU$6000) for the Black Edition V3 Widebody kit and 1800 euros (approximately AU$2600) for the bonnet. All body parts supplied come with a smooth finish for easy paint preparation as well as all the correct mounting material, with no cutting or modifying required.

Prior Design entwickelt Widebody-Kit für W221 Mercedes S-Klasse

The W221 S-Class was produced from 2005 to 2013. Some of the models to hit Australia were the S 350, S 500, and the S 63 and S 65 AMG performance models. All cars except the S 65 AMG (five-speed automatic) came with a seven-speed automatic and measured over five metres in length. Our pick would be the 6.2-litre V8 S 63 AMG, punching out 386kW and 630Nm for a 0-100km/h time of just 4.6 seconds. By: performancedrive

Kategorien
Mercedes Nachrichten

Sag Hallo zum Mercedes S65 Cabriolet: Das ultimative Luxus Cabrio

Open-Top-Fahren vom Feinsten. Auf der IAA in Frankfurt ist Mercedes-AMG mit dem S65 von der Spitze des S65 Cabriolets noch einen Schritt weiter gegangen.

Das S65 Cabrio, ein universelles Zwölfzylinder-Triebwerk des Automobilherstellers, ist ein viersitziges Cabriolet, das exquisite Luxusausstattung und mühelose Kraftentfaltung bietet.

Sag Hallo zum Mercedes S65 Cabriolet: Das ultimative Luxus Cabrio
Mercedes S65 Cabriolet

Der 6,0-Liter-Twin-Turbo-V12 ist mit 621 PS und 738 lb-ft Drehmoment bewertet, was eine Geschwindigkeit von 0-62 mph von 4,1 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 155 mph oder 186 mph mit dem AMG Driver’s Package übersetzt.

Die Kraftübertragung erfolgt über ein Siebengang-Automatikgetriebe, das über am Lenkrad angebrachte Schaltwippen gesteuert wird. Das S65-Cabrio unterscheidet sich vom S63 und erhält einen neuen Kühlergrill mit Mesh-Einsätzen, einen neuen Heckstoßfänger mit Vierfach-Auspuffenden, einzigartige 20-Zoll-Multi-Speichen-Legierungen, einige zusätzliche Chromzierleisten und einen kleinen “V12 Biturbo” -Schriftzug.

Sag Hallo zum Mercedes S65 Cabriolet: Das ultimative Luxus Cabrio

Das mehrlagige Stoff-Akustik-Verdeck ist in Schwarz, Dunkelblau, Beige und Dunkelrot erhältlich und lässt sich per Knopfdruck in 17 Sekunden bis zu einer Geschwindigkeit von 31 mph öffnen und schließen. Im Innenraum werden die Insassen in Nappaleder eingehüllt und genießen das Burmetser 3D-Surround-Sound-System und eines der luxuriösesten Interieurs auf dem Markt.

Sag Hallo zum Mercedes S65 Cabriolet: Das ultimative Luxus Cabrio

Der Mercedes-AMG S65 Cabrio wird ab dem 4. April 2016 bestellt, bevor er im Mai in den Handel kommt. Erwarten Sie einen Preis in der Region von $ 250k. Von:

Kategorien
Abstimmung Mercedes

Mercedes AMG GT sieht in Matt Black bedrohlich aus

Der AMG GT gilt als der “erwachsene” Mercedes-AMG-Sportwagen, der mit seiner edlen Optik, seinem bescheidenen 4,0-Liter-Motor und seiner High-Tech-Ausstattung überzeugt. Aber es gibt eine inhärente Unart in diesem Auto, die ziemlich leicht auszugraben ist. Alles, was Sie brauchen, ist eine coole visuelle Modifikation, wie ein Wrap. Mercedes AMG GT sieht in Matt Black bedrohlich aus

Und Mods kommen nicht viel cooler als ein mattschwarzer Wickel. Dieser AMG GT wird von der deutschen Firma Print Tech umhüllt, die eigentlich zu den Top 5 Wrappern in Europa zählt und mit allen möglichen Farben und Designs aufwarten kann. Ein mattes schwarzes Tuch für sie ist wie ein Spaziergang im Park. Einfach gesagt, hat diese Verpackung einen tiefgreifenden Einfluss auf die Optik des Mercedes AMG GT.

Der geschwungene Körper in dieser Farbe sieht aus wie ein schönes Mädchen in einem gotischen Outfit; Sie ist unheimlich, aber auch unwiderstehlich heiß!

Mercedes AMG GT sieht in Matt Black bedrohlich aus

Mercedes AMG GT sieht in Matt Black bedrohlich aus

Der mattschwarze AMG GT verfügt außerdem über geräucherte Heckleuchten, dunkle Chromleuchten und mattschwarze AMG-Räder. Diese bedrohlichen Looks werden durch einen kleinen, aber leistungsstarken 4,0-Liter-Biturbo-V8-Motor unterstützt, der in “S” -Gewicht gesunde 510 Pferdestärken entwickelt. Diese Kraft wird über ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe an die Hinterräder gelenkt und führt zu einer Zeit von 0 bis 100 km / h bei 3,5 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von etwa 300 km / h. Von:

Kategorien
Abstimmung Mercedes

Fairy Design Mercedes CLA breiten Körper

Der japanische Tuner Fairy Design hat ein neues Wide Body Kit für den Mercedes CLA entwickelt, das dem kleinen viertürigen Coupé den Umfang und die Einstellung eines Muscle-Cars verleiht. Fairy Design Mercedes CLA ist die wahnsinnigste Version des Autos, das Sie heute kaufen können … wenn Sie in Japan leben.

Fairy Design Mercedes CLA breiten Körper

Die Sache ist, der CLA ist ein süßer und kuscheliger kleiner Benz, den man sich vorstellen könnte, ist am meisten zu jungen Universitätskindern anziehend, und, Sie wissen, Damen. Keine dieser Demographie ist das in Wide-Body-Kits, vor allem solche extremen Body-Kits. Fairy Design Mercedes CLA sieht irgendwie aus wie ein kleiner Mann, der eine übermäßige Menge an Steroid genommen hat und irgendwie aus seinem eigenen Körper gewachsen ist!

Fairy Design Mercedes CLA breiten Körper

Das Styling-Paket dieses Fairy-CLA besteht aus Front- und Hecküberkotflügel – die etwas von einem Liberty-Walk-Design haben – Frontspoiler, Heckdiffusor und ein cooler Heckspoiler. Wenn Sie den vollen Effekt wollen, müssen Sie auch eine Reihe von großen und breiten Rädern und auch Sport abgesenkt Fahrwerk.

Fairy Design Mercedes CLA breiten Körper

Die Kosten für Fairy Design Mercedes CLA betragen 600.000 Yen in Japan. Von einer Leistungssteigerung ist nicht die Rede, aber wenn Sie sich für das Modell CLA 45 AMG entscheiden, brauchen Sie keines. Von:

Kategorien
Abstimmung Mercedes

VITT Mercedes SL63 Gets New “Grado” Wheels

Der japanische Tuner VITT Squalo hat ein schickes neues Raddesign entwickelt, das Grado heißt. Das ist wahrscheinlich eine merkwürdige Kombination von Grand und Dope, vermuten wir. Sie entschieden sich, sie auf einem ihrer besten Autos, VITT Mercedes SL63 Wide Body zu präsentieren.

VITT Mercedes SL63 Gets New “Grado” Wheels
Vitt Mercedes SL63 bekommt neue “Grado” -Räder

Als einer der schönsten Wide Body Kits, die jemals für die SL-Klasse entwickelt wurden – und auch einer der seltensten, da er bisher nur in Japan angeboten wurde – ist der Vitt Mercedes SL63 hochklassig genug, um diese super coolen Grado-Räder zu ziehen.

VITT Mercedes SL63 Gets New “Grado” Wheels

Die Felgen verfügen über ein Fünf-Doppel-Y-Speichen-Design, das in Kombination mit dem konkaven Stil zu einem spektakulären Look führt. Sie messen 20-Zoll-Durchmesser vorne und 21-Zoll hinten, fertig in gebürstetem Silber mit glänzend schwarzen Details.

Was den VITT Mercedes SL63 Bodykit selbst angeht, obwohl er einige Leute als etwas verkocht und protzig empfinden mag – während andere ihn noch plastisch und billig nennen -, ist es nicht zu leugnen, dass es ein beeindruckendes Paket ist, das den visuellen Reiz des Kits erhöht zehnfach.

VITT Mercedes SL63 Gets New “Grado” Wheels

Es besteht aus benutzerdefinierten vorderen und hinteren Stoßstangen, benutzerdefinierte Frontflügel, Kotflügel, Seitenschweller und Heckflügel. Der rote Anstrich auf diesem bestimmten macht es ein bisschen shouty. Aber in etwas wie Schwarz oder Rotguss wird dieses Ding das Geschäft aussehen. Von:

Kategorien
Abstimmung Mclaren Mercedes

Projekt Kahn verkauft einen SLR McLaren Roadster

Der SLR McLaren war einst Mercedes-Limousine, aber die Maschine bleibt auch heute noch sehr auffällig und exotisch.

Mit anderen Worten, es bleibt eine der begehrtesten, schwer zu erwerbenden Mercs da draußen, obwohl die Deutschen viele Einheiten produziert haben (wenn man die exklusiven Supercar-Lizenzmodelle 722 und Stirling Moss nicht berücksichtigt) ).

Projekt Kahn verkauft einen SLR McLaren Roadster

Zugegeben, mit etwa 2.000 gebaut, können Sie sagen, die SLR ist “Masse produziert” nur, wenn Sie es mit dem Maserati MC12, dem Ferrari F50, dem Bugatti Veyron oder anderen exklusiven Supersportwagen vergleichen; Aber selbst dann wirst du wahrscheinlich zufällig auf ein oder zwei Beispiele stoßen, die nach einem Besitzer suchen, wie dieses Beispiel von Kahn.

Projekt Kahn verkauft einen SLR McLaren Roadster

Mit einigen “subtilen” visuellen Hinweisen, wie den gewaltigen Kahn-Felgen, wird dieser Roadster für £ 349.875 ($ 531.162) vom britischen Tuning-Haus angeboten. Ein “hefty” Preisschild, aber in Anbetracht der Tatsache, dass Sie ein seltenes Auto mit vielen Renn-Stammbaum und Erbe (von Mercedes und McLaren), mit nur 9897 Meilen (~ 16.000 km) Belastung auf seine 5.439 ccm, 617 bekommen hp V8, und – wahrscheinlich – eine schöne Reihe von Rädern, es scheint nicht so unverschämt.

Projekt Kahn verkauft einen SLR McLaren Roadster

Vergessen Sie nicht, es mag wie ein Grand Tourer aussehen, aber es ist eigentlich ein richtiger Supersportwagen mit einer 19-Zoll-Bremsanlage, der eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 334 km / h erreichen kann, aber nicht, bevor er sprintet 0 bis 100 km / h in 3,8 Sekunden.

Projekt Kahn verkauft einen SLR McLaren Roadster

Kahn sagt, dass dies eines von nur neun ähnlichen Autos ist, die auf britischen Straßen registriert sind und “eine unglaubliche Investitionsmöglichkeit darstellen, die nur an Wert gewinnt”. Es gibt keinen Streit mit ihnen, der SLR McLaren ist ein zukünftiger Klassiker. Von:

Kategorien
Auto-Konzepte Mercedes

Ein 22-jähriger Amateur-Designer schuf diesen wunderschönen Reborn Mercedes SLR McLaren

If only this would really happen.

Back in 2003, Mercedes-Benz and McLaren joined forces to build something quite special. The result was the Mercedes-Benz SLR McLaren. “SLR” stood for Sport Light Racing and the supercar paid homage to the Mercedes 300 SLR.

Ein 22-jähriger Amateur-Designer schuf diesen wunderschönen Reborn Mercedes SLR McLaren

Ein 22-jähriger Amateur-Designer schuf diesen wunderschönen Reborn Mercedes SLR McLaren

But why bring in McLaren as a partner? At the time Mercedes owned 40 percent of McLaren. Production lasted only six years, but the SLS AMG was considered to be its replacement. As for McLaren, it embarked on a new path to build its own supercars.

Ein 22-jähriger Amateur-Designer schuf diesen wunderschönen Reborn Mercedes SLR McLaren

Ein 22-jähriger Amateur-Designer schuf diesen wunderschönen Reborn Mercedes SLR McLaren

But what are the chances of a Mercedes SLR McLaren revival? Slim to none, but that didn’t stop Aritra Das, a 22-year-old designer, from wondering what it could have looked like.

Combining design language elements from both brands, he created this stunning reborn Mercedes SLR McLaren. Amazingly, Das tells us he has no design degree or official lessons; he came up with these renderings entirely on his own. Photos courtesy of Aritra Das. By: Carbuzz